10. Oktober 2002
VORSCHAU:2. Bundesliga, 2. Wettkampftag:
Gerätturnen

Der Tabellenführer der Staffel Nord, der SV Halle, dürfte am Samstag gegen Neuling Turnteam TOYOTA Köln zu Hause wohl kaum in Schwierigkeiten geraten. Erstmals greift der TSV BAYER 04 Leverkusen ein und muss sich mit dem Tabellenzweiten TuS Leopoldshöhe auseinandersetzen.
In der Staffel SÜD der zweiten Bundesliga hat Tabellenführer 1.FC BAYERN München wegen des Rückzugs von Nellingen wettkampffrei. Der Zweite der Tabelle TV Wetzgau empängt die KTV Ries, der Tabellendritte SSV Ulm ist Gastgeber für die TSG Grünstadt.
Weitere Ansetzungen...

8. Oktober 2002
Frankfurt:
Gerätturnen

Nach den Rücktritten von Bundestrainer Rainer Hanschke und Vizepräsident Eduard Friedrich hat nun DTB-Präsident Rainer Brechtken den Vorstand 'Olympische Sportarten' und die Lenkungsstäbe für heute 11 Uhr zu einem Arbeitsgespräch in die DTB-Zentrale nach Frankfurt geladen. >> Lesen Sie dazu auch in der Süddeutschen Zeitung: 'Die Krise der Lenker' und >> mehr dazu im GYMforum

7. Oktober 2002
Eugendorf/Österreich:
Gerätturnen

Im Nachbarland Österreich standen die Strukturen von Turnen und Gymnastik bei einem ZUKUNFTSKONGRESS 2002 am Wochenende in Eugendorf bei Salzburg auf dem Prüfstand.>> mehr dazu

7. Oktober 2002
Deutsche Turnliga:
Gerätturnen

Mit ihrem ersten Wettkampfwochenende vollzogen die 2. Bundesliga und die Regionalliga am Wochenende ihren scharfen start in die Herbstsaison. Mit ihren Auftaktsiegen liegen der 1. FC Bayern München (SÜD) und Absteiger SV Halle (NORD) an den Tabellenspitzen ihrer Staffeln>> www.deutsche-turnliga.de

7. Oktober 2002
Kienbaum/Deutschland:
Gerätturnen

Mit klaren 4 Punkten Differenz gewannen die Deutsche Junioren-Auswahl der Turner einen Freundschaftsvergleich gegen Canada in Kienbaum. Barren-Junioren-Europameister Fabian Hambüchen gewann den Mehrkampf vor dem Cottbuser Philippe Boy, bester Canadier war Casey Sandy auf Rang drei.>> mehr dazu

5. Oktober 2002
Pusan/Korea:
Gerätturnen

Nach Mannschaftssieg und Mehrkampf (YANG, Wei) gewannen Chinas Turner in den Gerätefinals allein weitere 6 von 11 vergebenen Goldmedaillen. Am Reck wurden gar drei Sieger gekürt.

5. Oktober 2002
2. Bundesliga: Scharfer Start
Gerätturnen

Am Samstag erfolgte der scharfe Start in die Herbstsaison der 2. Bundesliga:
Volles Programm lief in der SÜD-Staffel mit den Begegnungen:
1.FC Bayern München - OSC Augsburg 201,65 : 177,60
KTV Ries - SSV Ulm 173,50 : 176,05
TSG Grünstadt - TV Wetzgau 177,50 : 180,80
(Der TSV Monheim hate nach dem kurzfristigen Rückzug des TV Nellingen wettkampffrei.)

In der NORD-Staffel fanden zwei Begegnungen statt:
TuS Leopoldshöhe - KTV KoblenzTS 188,90 : 173,50
Turn-Team TOYOTA Köln - TS...

5. Oktober 2002
Gerätturnen

Auch die beiden Regionalligastaffeln starteten mit ihrem ersten Wettkampftag:
>> NORD:
KTS Mettingen - KTT Oberhausen 142,45 : 162,20
TV Isselhorst - VfL Gevelsberg 174,45 : 130,55
>>SÜD:
TG Saar II - TSV Grötzingen 171,70 : 168,35
TV Schiltach - TSV Buttenwiesen 166,05 : 158,00
TSG Sulzbach - TS Lichtenfels 160,80 : 167,70.
Ausführliche Resultate und Tabelle...

Seiten