30. November 2002
Regionalliga -7. Wettkampftag
Gerätturnen

In der Staffel Nord sicherten sich die Spitzenreiter auch den Start beim Aufstiegswettkampf:
Tabellenführer TV Isselhorst hatte auswärts keine Mühe bei der KTS Mettingen (157,45 : 181,60; 00 : 12). Ebenso klar sicherte sich KTT Oberhausen zu Hause gegen MTV Celle Rang 2: 177,95 : 163,45; 12 : 00).
Staffel Süd: Mit einer Superleistung im letzten Wettkampf verdrängte die TSV Grötzingen den punktgleichen TS Lichtenfels durch die besseren Gerätpunkte noch vom zweiten Tabellenplatz (174,00 : 155,25; 12 : 00) und...

28. November 2002
VORSCHAU: 7. Wettkampftag 2. Bundesliga
Gerätturnen

Mit jeweils zwei Begegnungen in den Staffeln Nord und Süd strebt die 2. Bundesliga ihrem Saisonhöhepunkt zu.
Dabei kommt es in der Staffel – Süd mit der Begegnung TSV Monheim – FC Bayern München zum großen bayerischen Turnduell. Steckt in diesem Wettkampf nicht schon genug Brisanz, so kommen diesem Wettkampf im Hinblick auf den Aufstiegswettkampf sicherlich noch zusätzliche Aspekte hinzu. Im zweiten Wettkampf kommt es in der Begegnung OSC Augsburg – TSG Grünstadt zum Showdown hinsichtlich dem Klassenerhalt.
...

24. November 2002
Debrecen/Ungarn
Gerätturnen

Jelena Zamolodschikowa (RUS /Boden) und Überraschungssiegerin Courtney Kupets (USA) am Stufenbarren nach Sturz der Favoritin Chorkina sowie Dragulescu (ROM/Boden), Urzica (ROM/Pauschenpferd) und Csollany (HUN/Ringe) hießen die Sieger des ersten Tages bei den 36. Einzel-Weltmeisterschaften in Debrecen.
Sven Kwiatkowski verpasste um 63 Tausendstel das Reckfinale. Die Kölnerin Daria Bijak wurde nach Sturz 16. am Balken.
Damit fanden erstmals Einzel-WM ohne jegliche deutsche Finalbeteiligung statt.
Die Sieger des zweiten Tages: Überraschender Sieg von Ashley Postell (USA) am Balken; Elena...

23. November 2002
36. TURN-WM in Debrecen
Gerätturnen

Mit einer ansprechenden Übung auch im Semifinale konnte sich Sven Kwiatkowski (KTV Chemnitz) noch Hoffnungen auf das Reckfinale machen, doch fehlten ihm am Ende 0,063 Punkte....
Auch Christian Berczes (SV Halle) kam noch nicht mit der WM-Anforderung zurecht und wurde nur 14. im Ringe-Semifinale....
Erstmals findet nun auch das Finale einer Einzel-WM ohne jegliche deutsche Beteiligung statt
Mehr dazu finden Sie bei der WM-Berichterstattung
von >> www.GYMmedia.de...

23. November 2002
Regionalliga: Nachhole-Begegnungen
Gerätturnen

Ein VfL in Wettkampflaune erkämpfte sich einen überzeugenden Sieg gegen KTS Mettingen mit 170,55 : 156,10 und 8 : 4 - Gerätepunkten. Ein starker britischer Gastturner David Colvin passte ausgezeichnet ins Team....

20. November 2002
2.Bundesliga/Regionalliga
Gerätturnen

Am Wochenende der 36. Weltmeisterschaften in Debrecen findet die nachzuholende Partie in der Regionalliga zwischen dem VfL Gevelsberg und KTS Mettingen (23. 11.) statt
In der zweiten Bundesliga hat der SSV Ulm seinen letzten Wettkampf gege TV Wetzgau auf den 24.11. vorgezogen....

16. November 2002
China / Debrecen
Gerätturnen

Barren-Olympiasieger LI, Xiaopeng und der Mehrkampf-Zweite von Sydney, Yang, Wei stehen an der Spitze der Top-Turn-Nation China für vom 20.-24. November 2002 im ungarischen Debrecen stattfindenden Weltmeisterschaften.
>> Chinesische Mannschaft
>> Unterstützt vom offiziellen Ausrüster dieser WM, der renommierten Firma 'SPIETH Gymnasics' aus Esslingen wird GYMmedia ab kommende Woche von diesem Ereignis berichten.

16. November 2002
2. Bundesliga - vorletzter Wettkampftag
Gerätturnen

Der Spitzenreiter der Staffel Nord SV Halle erzielte mit 203,85 Punkten in der halleschen Robert-Kochstrasse gegen die KTV Koblenz/Niederwörresbach (180,30) erneut ein Spitzenresultat und steht ungeschlagen vor dem letzten Heimwettkampf am 30. November gegen den Zweiten TuS Leopoldshöhe an der Tabellenspitze der Staffel Nord...
Auch der Spitzenreiter SÜD, der FC BAYERN München löste seine Aufgabe mit Bravour: 202,40 : 163,80 gegen den Gast SSV Ulm. Damit stehen die Bayern und der SV Halle jeweils mit reiner Punktweste (10:00) und nur...

Seiten