12. Oktober 2002
Jahnstadt FREYBURG
Gerätturnen

Am 15. Oktober 2002 jährt sich der Todestag von Friedrich Ludwig Jahn zum 150. Mal. Die Wein- und Jahnstadt Freyburg/Unstrut, in deren Mauern sich das Grab des 'Turnvaters' sowie das Jahn-Museum befinden, nutzte diesen Anlass als Auftakt für die im kommenden Jahr stattfindende 800-Jahr-Feier der Stadt.

12. Oktober 2002
Regionalliga - 2. Wettkampftag
Gerätturnen

Nach dem knappen Heimsieg in einer spannenden Begegnung gegen die II. Mannschaft der TG Saar behauptet TS Lichtenfels in der Regionallige Süd ungeschlagen die Tabellenspitze vor TV Schiltach und TSV Grötzingen, die der TSG Sulzbach eine klare Niederlage beibrachten.
In der Nord-Staffel steigerte sich der VfL Gevelsberg gegenüber dem ersten Wettkampftag deutlich und besiegte zu Hause die BT Berlin....

12. Oktober 2002
2. BUNDESLIGA - 2. Wettkampftag:
Gerätturnen

Mit makellosem 'Zu- '-Ergebnis liegt der Favorit in der Nordstaffel , Oberhausabsteiger SV Halle an der Spitze der Tabelle und liess zu Hause dem Neuling Turnteam TOYOTA Köln keine Chance. Aber auch TuS Leopoldshöhe (Auswärtssieg gegen TSV BAYER 04 Leverkusen) und der TS Wolfsburg (Auswärtserfolg beim Siegerländer KV) haben noch eine reine Punkteweste und platzieren sich momentan auf den Rängen zwei und drei.
In der Südstaffel ist nach dem knappen Heimsieg gegen die TSG Grünstadt nunmehr der SSV Ulm erste...

12. Oktober 2002
DTB-Online meldet:
Gerätturnen

dtb-online: 'Die Planungen des DTB zu einer konzentrierten Vorbereitung auf die Olympischen Spiele Athen 2004 gehen weiter. In Gesprächen mit den Verantwortlichen und Betroffenen – Aktive, Trainer, Stützpunkte und Landesverbände – werden die Vorstellungen des DTB-Bereichsvorstandes Olympischer Spitzensport unter Führung von DTB-Vizepräsident Eduard Friedrich vorgestellt und erläutert.

10. Oktober 2002
Chemnitz / DTL:
Gerätturnen

Europa macht in Sachen Turnsport mobil: Nach Österreich findet nun auch in Deutschland ein 'PERSPEKTIVKONGRESS' statt, der sich mit der Zukunft des Spitzen- und Wettkampfsportes der Gymnastics-Disziplinen beschäftigen soll. Initiator und Organisator ist die DEUTSCHE TURNLIGA.

10. Oktober 2002
VORSCHAU:2. Bundesliga, 2. Wettkampftag:
Gerätturnen

Der Tabellenführer der Staffel Nord, der SV Halle, dürfte am Samstag gegen Neuling Turnteam TOYOTA Köln zu Hause wohl kaum in Schwierigkeiten geraten. Erstmals greift der TSV BAYER 04 Leverkusen ein und muss sich mit dem Tabellenzweiten TuS Leopoldshöhe auseinandersetzen.
In der Staffel SÜD der zweiten Bundesliga hat Tabellenführer 1.FC BAYERN München wegen des Rückzugs von Nellingen wettkampffrei. Der Zweite der Tabelle TV Wetzgau empängt die KTV Ries, der Tabellendritte SSV Ulm ist Gastgeber für die TSG Grünstadt.
Weitere Ansetzungen...

8. Oktober 2002
Frankfurt:
Gerätturnen

Nach den Rücktritten von Bundestrainer Rainer Hanschke und Vizepräsident Eduard Friedrich hat nun DTB-Präsident Rainer Brechtken den Vorstand 'Olympische Sportarten' und die Lenkungsstäbe für heute 11 Uhr zu einem Arbeitsgespräch in die DTB-Zentrale nach Frankfurt geladen. >> Lesen Sie dazu auch in der Süddeutschen Zeitung: 'Die Krise der Lenker' und >> mehr dazu im GYMforum

7. Oktober 2002
Eugendorf/Österreich:
Gerätturnen

Im Nachbarland Österreich standen die Strukturen von Turnen und Gymnastik bei einem ZUKUNFTSKONGRESS 2002 am Wochenende in Eugendorf bei Salzburg auf dem Prüfstand.>> mehr dazu

Seiten