8. Juli 2018
Berlin, GER
Gerätturnen

Junge, wie die Zeit vergeht! Hatte doch DTB-Cheftrainer Andreas HIRSCH "eben erst" und 8 Tage vor Abreise zu den Olympischen Spielen 2008 seinen 50. Geburtstag gefeiert - nun begeht er heute - sicherlich sehr nachdenklich - seinen 60. Lebensjahr. Der 17. deutsche Kunstturntrainer der Geschichte mit der momentan längsten Amtszeit von 16 Jahren und über drei Jahrzehnten Trainertätigkeit insgesamt hat das deutsche Männerturnen zurück an die Weltspitze gebracht:
WM-Team-Bronze 2007 in Stuttgart, die Olympia-, WM- und EM-Erfolge der...

7. Juli 2018
St. Etienne, FRA
Gerätturnen

Der als letzter EM-Test und 2. nationale  EM-Qualifikation gedachte Ländervergleich in St. Etienne beim "Sainté Gym Cup 2018" verlief für die deutsche Riege wenig zufriedenstellend:
Die gastgebende französische Mannschaft gewann mit 161,400 Punkten vor den deutschen Damen, die mit zu vielen Instabilitäten nur auf 156,90 Punkte kamen. Bei drückender Hitze kam auch die eidgenössiche Nationalriege nicht über 150 Punkte hinaus und musste gar eine Knieverletzung ihrer Ex-Europameisterin Giulia Steingruber bereits nach dem 1. Gerät Boden, nach...

4. Juli 2018
St. Etienne, FRA
Gerätturnen

Für den am Samstag (7. Juli)  im französischen St. Etienne auch als 2. EM-Qualifikation geplanten Länderkampf gegen Gastgeber Frankreich, die Schweiz und weitere europäische Gäste beim "Sainté Gym Cup 2018" musste die Olympiadritte aus Chemnitz, Sophie Scheder ihren Einsatz zurückziehen. Die 21-Jährige, die sich eben nach längerer Verletzungspause zur 1. nationalen EM-Qualifikation vor heimischem Publikum bestens präpariert vorstellte, zog sich beim Abschlusstraining in Frankfurt eine Fingerverletzung zu, sodaß über einen möglichen  EM-Start im August in Glasgow erst kurz...

1. Juli 2018
Soissons, FRA
Gerätturnen

Einen Jugendländerkampf (U 13) in Soissons (FRA) gewannen am Samstag (30. Juni) die gastgebenden französischen Mädchen mit 148,450 Punkten klar vor der deutschen Riege (143,550), gefolgt von der niederländischen Auswahl (142,050) und vor den Schweizerinnen (132,950).
Die ersten vier Plätze in der Einzel-Mehrkampfwertung belegten vier Französinnen, mit Kaylia NEMOUR an der Spitze (49,850). Beste Ausländerin auf Rang 5 war Julia BIRCK aus Deutschland vom TuS Chemnitz (47,400). Beste Niederländerin war Floor SLOOF (46,900). Auch...

30. Juni 2018
Deutschland
Gerätturnen

Seit ihrem offiziellen Start im Jahre1969 und mit dem damals zweiten Meistertitel durch TA Uni Köln starteten nun 2018 die Männer-Erstliga-Vereine der Deutschen Turnliga (DTL) in ihre 50. Jubiläums-Saison. Erster Wettkampftag der 1. BUNDESLIGA der Männer war der 3. März 2018 - das Finale ist für den 01. Dezember 2018 (Ludwigsburg) terminiert.
Auch nach Abschluss des 4. Wettkampftages (7. April, bzw. der Nachholebegegnung am 30. Juni mit Auswärtssieg des SC Cottbus beim TV Schwäbisch Gmünd), blieb...

30. Juni 2018
Magglingen, SUI
Gerätturnen

* stv-info--: Wie der Schweizer Turnverband (STV) bekannt gab, verzichten die beiden Kunstturner Pablo Brägger und Christian Baumann auf eine mögliche Teilnahme an den diesjährigen Kunstturn-Europameisterschaften von Anfang August im schottischen Glasgow. Verletzungsbedingt nehmen der Reck-Europameister Brägger sowie Baumann deshalb an den internen Schweizer Qualifikationswettkämpfen diese Woche in Magglingen nicht teil.
* ... mehr dazu unter >> stf-fsg.ch...

29. Juni 2018
Köln, GER
Gerätturnen

Immer stärker und wirksamer artikulieren sich deutsche Trainerinnen und Trainer zu aktuellen Themen ihres Berufsstandes. Über die akrtuelle Situation des Berufsverbandes deutscher Trainer/innen im Deutschen Sport (BVTDS) fünf Monate vor der Mitgliederversammlung in Köln informiert der
BVTDS-Newsletter 04/2018

28. Juni 2018
Frankfurt/M. GER
Gerätturnen

Die Initiative der Bezirksverordnetenversammlung Berlin Pankow im Zusammenhang mit der "kritischen Prüfung der Namensgebung Jahnsportpark" - über die wir per GYMnews vom 21. Juni berichtet hatten - hat nun auch den Deutschen Turner-Bund (DTB) veranlasst, sich an den Berliner Senator für Sport und Inneres zu wenden, der mit dieser Prüfung beauftragt wurde. Die im Präsidium des DTB zuständige Vizepräsidentin Prof. Dr. Annette Hofmann hat dazu ein Schreiben an den Berliner Senator verfasst, in welchem sie u. a. auf...

Seiten