19. Mai 2017
Berlin, GER
Gerätturnen

In der Ereigniswoche des Internationalen Deutschen Turnfestes in Berlin veranstaltet der Berufsverband der Trainer/innen im Deutschen Sport (BVTDS) am 07. Juni 2017 ein hochkarätig besetztes offenes Pressegespräch. Zum Thema „Trainer/innen im deutschen Spitzensport“ werden Experten aus Politik und Sport die Trainersituation in Deutschland diskutieren und sich der konstruktiven Auseinandersetzung mit Maßnahmen widmen, die ergriffen werden müssen, um die in der Leistungssportreform des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) formulierten Ziele zu erreichen.
►► ...

17. Mai 2017
Aargau, SUI
Gerätturnen

<< stv -news---: Der Aargauer Daniel Hunziker wird neuer Chef Marketing+Kommunikation (M+K) des Schweizerischen Turnverbandes (STV) und damit Mitglied der Geschäftsleitung. Der 35-jährige Hunziker tritt die Stelle per 1. August 2017 an. Er folgt auf Chantal Weber, die den STV nach zweieinhalbjähriger Tätigkeit als Chefin M+K Ende Juli verlässt.
* ... mehr unter www.stv-fsg.ch...

30. April 2017
Ipswich, GBR
Gerätturnen

Die gastgebende U18-Riege der britischen Turn-Junioren war beim traditionellen Vierländer-Wettkampf in Ipswich nicht zu schlagen. Mit 316,550 Punkten und deutlichen knapp acht Punkten Vorsprung verwiesen sie die eidgenössische Riege (308,650) auf den zweiten Rang, trotz einiger Stürze und Unsicherheiten. Die Schweiz war angetreten mit Samir Serhani, Martino Morosi, Samuel Järmann, Timothy Rossetti, Tim Randegger und Ian Raubal. Auf dem dritten Rang rangierten die Turner aus Frankreich, welche ihre Konkurrenten aus Deutschland auf den vierten Rang verwiesen. Diese hatten zwar im Erwartungsbereich...

24. April 2017
Chemnitz, GER
Gerätturnen

Vor dem Hintergrund des angekündigten Rückzuges des TuS Chemnitz-Altendorf aus der 1. Bundesliga der Frauen ab nächster Saison (* - siehe >> GYMmedia-News vom 7. April) überrascht nun ein Liga-Vereinswechsel von Sophie SCHEDER und Pauline SCHÄFER zur "Kunstturnregion Karlsruhe" (KRK) substanziell vielleicht nicht gerade, wenn auch der frühe Termin bereits in dieser Saison nicht erwartet wurde (- per 20. Mai 2017), auf den sich nun die beiden Vereine zunächst...

23. April 2017
Cluj-Napoca, ROU
Gerätturnen

TURN-EM 2017 der Männer und Frauen


Seit Mitte der 50'er Jahre des letzten Jahrhunderts (1955, Frankfurt/M., Männer; 1957, Bukarest, Frauen) finden in der Woche nach Ostern die Kontinentalmeisterschaften der Männer zum 39. Male und die der Frauen zum 38. Male statt.
Austragungsort ist die zweitgrößte Stadt Rumäniens Cluj-Napoca ("Klausenburg") in Siebenbürgen. Seit Einführung der Frauen-EM (1957, Bukarest) ist Rumänien als eine der viele Jahre dominierenden Turnnationen,damit  nun zum zweiten Male Gastgeber eines solchen Championats. Erwartet wurden ca....

22. April 2017
Lausanne, SUI
Gerätturnen

Die Ex-Berlinerin Lisa WORTHMANN, die zuletzt in Deutschland bei der EM 2011 in Berlin als Event-Managerin agierte und mit der EM 2016 das Schweizer OK in Bern als Generalsekretärin verstärkte, wird ab 1. September 2017 neue Generaldirektor der Europäischen Turn-Union (UEG). Bis dahin ist sie noch weiterhin als Eventmanagerin des Schweizer Turnverbandes STV.
Die 41-jährige Lisa Worthmann hat sich im letzten Jahrzehnt in vielen Funktionen deutscher Vereins- Verbandsarbeit sowie internationaler Eventorganisationen einen Namen gemacht und genießt wegen ihrer...

22. April 2017
Lausanne, SUI
Gerätturnen

Die Ex-Berlinerin Lisa WORTHMANN, die zuletzt in Deutschland bei der EM 2011 in Berlin als Event-Managerin agierte und mit der EM 2016 das Schweizer OK in Bern als Generalsekretärin verstärkte, wird ab 1. September 2017 neue Generaldirektor der Europäischen Turn-Union (UEG). Bis dahin ist sie noch weiterhin als Eventmanagerin des Schweizer Turnverbandes STV.
Die 41-jährige Lisa Worthmann hat sich im letzten Jahrzehnt in vielen Funktionen deutscher Verbandsarbeit sowie internationaler Eventorganisation einen Namen gemacht und genießt wegen ihrer Fachkompetenz...

9. April 2017
Berlin, GER
Gerätturnen

Die mit 91 Jahren älteste Wettkampfturnerin der Welt tritt kommende Woche eine außergewöhnliche Weltumrundung an: Berlin - Los Angeles - Honolulu - Singapur und zurück nach Deutschland, sind die Stationen ihrer 18-tägigen Reise:
In Los Angeles tritt die Hallenserin Johanna QUAAS (91) in einer NBC-TV-Show auf, die für besondere Seniorenpower wirbt.
Auf Hawai ist u. a. der Besuch eines Turnzentrums in Honolulu geplant.
...

Seiten