30. März 2003
Sofia / BUL
Sportaerobic

Beim Aerobic World Cup Turnier in Sofia (BUL), einem B-Turnier des Internationalen Turnerbundes FIG, erreichten Hajnalka Birkas und Lazlo Köteles (SV Halle) bei den Mixed Pairs mit Rang 5 die beste deutsche Platzierung. Anke Beranek und Klaus Häberle (SSV Ulm) wurden in dieser Kategorie 6. In der Kategorie Trios belegten die Hallenserinnen Janka Daubner, Katja Graf und Kirsten Schmidt ebenfalls den 6. Platz. Janka Daubner (SV Halle) wurde im Finale Damen Einzel Achte.
Allerdings waren viele Spitzenathleten nicht...

4. März 2003
Leipzig / GER
Sportaerobic

Für das vom 18. bis 21. September in Leipzig stattfindende World-Cup-Turnier “Sports Aerobics Centre Cup Leipzig” hat am Montag das Organisationskomitee unter Leitung von Dr. Harry Schwarz, Präsident des Sächsischen Turnverbands, mit seiner ersten Sitzung die Arbeit aufgenommen.

Der “Sports Aerobics Centre Cup Leipzig” war kürzlich von der FIG als “A-Turnier” bestätigt worden.

27. Februar 2003
Berlin / Frankfurt, Deutschland
Sportaerobic

Termine März 2003

15.03.03 Landesmeisterschaften Gera (Thüringer TV)
16.03.03 Landesmeisterschaften Rotenburg (NTB)
06.04.03 Landesmeisterschaften Steinbach (Hessischer TV)
12.04.03 Landesmeisterschaften Berlin (Berl. u. Märk. TB)
12.04.03 Landesmeisterschaften Kiel (Schlesw.-Holstein. TV)
27.04.03 Landesmeisterschaften Chemnitz (Sächsischer TV)

27. Februar 2003
Berlin
Sportaerobic

Bundeskader für 2003 nominiert

Als Ergebnis des ersten bundesdeutschen Kadertests in der Aerobic sind für dieses Jahr 10 Aktive in den B-Kader, 7 in den S/B-Kader, im Jugendbereich 20 Aktive in den C-Kader und 8 in den D/C-Kader vom TK Aerobic berufen worden. Der Kadertest, der im vergangenen November, Dezember und Januar in Berlin und Halle/Saale stattfand, beiinhaltete eine zweitägigen Leistungsvoraussetzungstest. Insgesamt 75 Aktive aus ganz Deutschland demonstrierten hier beim Technik-, Athletik- und Artistiktest ihren aktuellen Leistungsstand.
...

24. Februar 2003
Nieuwegein/Niederlande
Sportaerobic

Einen starken Saisonauftakt gab es für Österreichs Top-Aerobic-Trio bei den Dutch Open in Nieuwegein:
Christina Philippi, Kristina Hruza und Elisabeth Philippi erreichten Rang 3, im internationalen Elitefeld nur von zwei französischen Formationen geschlagen.
Im Herreneinzel erreichte Josef Borbely Rang 7.

1. August 2002
Kleipeda /Litauen:
Sportaerobic

Bei den 7. Aerobic Weltmeisterschaften in Kleipeda gewann Top-Favorit Jonathan Canada (ESP) den Titel im Einzel der Männer und mit dem spanischen Trio. >> Bei den Frauen wurde Yuriko Ito (JPN) erneut Weltmeisterin vor der Titelverteidigerin Isabella Lacatus (ROM). Gold bei den Gruppen holte sich Europameister Rumänien. Die Titelverteidiger Tatjana Soloviova / Wladislaw Oskner (RUS) wurden erneut Weltmeister bei den Mixed Pairs vor den Paaren aus Italien und Rumänien. Bereits gestern war zum ersten Mal der Titel eines Team- Weltmeisters...

31. Juli 2002
Kleipeda /Litauen:
Sportaerobic

Bei den 7. Aerobic Weltmeisterschaften in Kleipeda gewann Top-Favorit Jonathan Canada (ESP) den Titel im Einzel der Männer und mit dem spanischen Trio. Bei den Frauen wurde Yuriko Ito (JPN) erneut Weltmeisterin vor der Titelverteidigerin Isabela Lacatus (ROM). Gold bei den Gruppen holte sich Europameister Rumänien. Die Titelverteidiger Tatjana Soloviova / Wladislaw Oskner (RUS) wurden erneut Weltmeister bei den Mixed Pairs vor den Paaren aus Italien und Rumänien. Bereits gestern war zum ersten Mal der Titel eines Team- Weltmeisters vergeben...

23. Juni 2002
Sportaerobic:
Sportaerobic

15 Nationen aus Europa, Südamerika und Asien nahmen am zweiten Weltcup vor den Toren der italienischen Hauptstadt Rom, im italienischen Thermalbad Fiuggi teil. Bei den Frauen gab es einen italienischen Sieg durch Giovanna Lecis, bei den Männern gewann Jonatan Canada aus Spanien und die Erfolge im Mixed, Trio und Gruppenkategorie gingen an Rumänien, Spanien und Frankreich. Die Hallenserin Janka Daubner stand im Frauemnfinale... >> Bericht und Resultate

Seiten