19. Juni 2016
Holon, ISR
Rhythmische Gymnastik

Ins israelische Holon waren zu den 32. Europameisterschaften in der Rhytmischen Gymnastik (17. - 19. Juni). 225 Gymnastinnen aus 38 Ländern angereist. Ausgetragen wurden im Elitebereich das Einzel-Mehrkampffinale und die Gruppenbewerbe, bei den Juniorinnen der Teambewerb und die Gerätefinals.
Nachdem die russische Gruppe den Mehrkampf gewann, blieb sie ohne Medaillen in den Finals: Hier holten sich Weißrussland und Gastgeber Israel die Titel.
Die Schweiz trat mit seiner Elite-Nationalgruppe an, Österreich war "nur" mit vier...

12. Juni 2016
Koblenz, GER
Rhythmische Gymnastik

Vom 10. bis 12. Juni 2016 fanden die diesjährigen Deutschen Meisterschaften und der Deutschland-Cup Gruppe in Rhythmischer Sportgymnastik in Koblenz statt. Ausrichter waren die Sportfreunde Höhr-Grenzhausen. In der CONLOG-Arena auf dem Oberwerth waren105 Gruppen angereist, d. h. in der Summe mehr als 600 Wettkämpferinnen! Sie traten in den Altersstufen Schülerinnen (10 – 12 Jahre), Juniorinnen (13 – 15) und Seniorinnen (16 Jahre u. älter) an. In jeder der drei Altersstufen gibt es die Differenzierung in die Leistungsklasse...

10. Mai 2016
Taschkent, UZB
Rhythmische Gymnastik

Vom 8. - 10. Mai richtete der Turnverband Usbekistans im Auftrage der Asian Gymnastics Union (AGU) die 8. Asienmeisterschaften der Rhytmischen Gymnastik aus. Schauplatz war das Turnzentrum der usbekischen Hauptstadt Taschkent. Asienmeisterin im Einzelmehrkampf wurde die favorisierte Koreanerin SON, Yeonjae (73,750), vor Usbekistans Hoffnungstragerin Jelisaweta NASARENKOWA (UZB/ 71,450) und vor der Kasachin Sabina ASCHIRBAJEWA (KAZ/ 70,500). Knapp an den Medaillenrängen vorbei wurde Japans Kaho Minagawa   mit 69,950 Punkten Vierte. Japans Bemühungen mit Blick auf die Olympischen Spiele 20120...

8. Mai 2016
Bremen, GER
Rhythmische Gymnastik

Vom 06. bis 08. Mai traten die besten Gymnastinnen des Landes zu ihren Deutschen Meisterschaften im Olympiajahr 2016 in Bremen an. Dabei landete "die ewige Zweite", Laura Jung (St. Wendel) im Mehrkampf einen Überraschungssieg und verwies Jana Berezko-Marggrander (TSV Schmiden) auf Rang zwei. Im Finale drehte die Schmidenerin den Spieß dreimal um und ließ ihre Kontrahentin nur einmal, mit den Keulen, vorbei....
Neben der Meisterklasse wurden bei den Juniorinnen die Titel in den Altersklassen 13, 14 und...

3. Mai 2016
Astana, KAZ
Rhythmische Gymnastik

Die 14.Junioren-Meisterschaften Asiens in  Rhythmischer Gymnastik wrden am 27. April in Astana, Kazakhstan eröffnet und fanden Daulet National Tennis Center am 01. Mai ihren sportlichen Abschluss.  Insgesamt 13 Nationen schickten ihre besten Talente. Sie kamen aus Hongkong; Chinese Taipei; Indien; Korea; Kirgisistan; Japan; Usbekistan, Malaysia, Nordkorea, Singapur, Mongolei, Thailand und natürlich vom engagierten Gastgeberland Kasachstan.
Den Mehrkampf gewann die Japanische Juniorenmeisterin Shumire KITA aus Japan vor der Lokalmatadorin Alina Aduchanowa aus Kasachstan ......

Seiten