16. November 2006
Göttingen
Trampolinturnen

Am Samstag den 18. November 2006 fällt in der Göttinger Sporthalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums die Entscheidung der Deutschen Trampolin-Mannschaftsmeisterschaft.
Nach dem bereits zuvor schon qualifizierten MTV Bad Kreuznach sind am vergangenen Wochenende mit der TGJ Salzgitter und den Frankfurt FLYERS die anderen beiden Favoriten in den Endkampf der Trampolin-Bundesliga eingezogen.

12. November 2006
Albacete / Spanien
Trampolinturnen

Je 2x Silber und Bronze gewann der deutsche Trampolin-Nachwuchs bei einem Internationaler Vergleich im spanischen in Albacete. Dort traf sich am Wochende der Trampolin-Nachwuchs aus Spanien, Großbritannien, Portugal, Kanada und Deutschland in Albacete, Spanien zum 6. Internationalen Trampolinturnier der Stadt Albacete.
Es standen Einzel-, Synchron- und Mannschaftswettkämpfe an, die Deutschen waren mit je vier Jugendturnerinnen und –turnern angereist.

>> Lesen Sie dazu den Wettkampfbericht von Kay Schlüpmann...

11. September 2006
Kladno / Tschech. Republik
Trampolinturnen

Im tschechischen Kladno am Rande von Prag wurde der 34. Trampolin Friendship-Cup" mit Teilnehmern aus 14 Nationen in Einzel- und Synchronwettkämpfen.
Katarina Prokesova (TGJ Salzgitter), die für die Slowakei turnt und in Salzgitter lebt, lag ndem Vorkampf auf Platz zwei, schaffte es aber dann im Finale trotz schwieriger Übung nicht, an der Tschechin Lenka Honzakova, die ebenfalls beim World-Cup in Salzgitter startete, vorbeizuziehen....

2. September 2006
Salzgitter
Trampolinturnen

Mit Siegen in der olympischen Einzelkonkurrenz sowie mit seinem Synchron-Partner Tesuya SOTOMURA war der Japaner Yasuhiro UEYAMA der erfolgreichste Teilnehmer des Trampolin-Weltcups in der Amselsteghalle zu Salzgitter.
Die Chinesin Huang, Shanshan gewann - nach dem Nissencup 2006 - erneut die Damenkonkurrenz, während der Sieg im Synchronwettbewerb an die Kanadierinnen Cockburn/MacLennan ging.
Die einzige deutsche Einzelmedaille gelang dem Lokalmatadoren Henrik STEHLIK mit Bronze, der zudem vom Turn-Weltverband F.I.G. die Ehrennadel als "Trampolin-Weltsportler" erhielt.......

26. August 2006
Savognin, Schweiz
Trampolinturnen

Der JapanerYasuhiro UEYAMA und die Chinesin HUANG, Shanshan waren die Sieger in den olympischen Trampolin-Disziplinen beim traditionellen "Nissen Cup" im Schweizer Savognin.
In Abwesenheit des Olympiadritten Henrik Stehlik belegte Adam GÖTZ vor dem Chinesen QUE, Zhicheng einen beachtlichen zweiten Rang.
Die zwei Kanadierinnen Karen Cockburn und Rosannagh MacLennan belegten die Ränge zwei und drei. Auch hier ließ Deutschlands Olympiasiegerin Anna Dogonadze diesen Weltcup aus.......

Seiten