... mit der STB-Turngala durchs "Ländle"! | GYMmedia.de

15. Januar 2018  
Baden-Würtemberg  
Stuttgart

... mit der STB-Turngala durchs "Ländle"!

Seit dem Auftakt der Turngala des Schwäbischen und des Badischen Turnerbundes am letzten Dezember-Mittwochs in der Deutenberghalle zu Schwenningen hatte man das Gefühl, dass sich die 92-jährige aktive Turnerin Johanna Quaas auch bei allen folgenden Auftritten wohlfühlte:
Mit einzigartiger Haltung und Spannung mit ihrer Übung am Stützbarren und begeistert bestaunt von einer um sie herum selbst aktiven Schar turnender Kinder, präsentierte sie ein symbolisches Bild eines "Ensembles der Generationen", unter dem Motto:
Seht her, was unsere Sportart kann: Von Jung bis Alt, und: Bewegung ist alles und macht fit für den Alltag!
Nach Abschluss der STB-Gala durch zwei Finalveranstaltungen in der Porsche Arena zu Stuttgart und nach zweieinhalb Wochen Tournee-Verlauf durch 15 Städte Baden-Würtembergs und 20 Aufführungen insgesamt, ist sie wieder in ihrer Heimatstadt Halle / Sa. zurückgekehrt: "Es war überhaupt nicht anstrengend, da ich ja nur einen Auftritt hatte und man sich um mich auch rührend gekümmert hat", so die Seniorensportlerin!