20. März 2020
Lausanne, SUI
Sportakrobatik

* f i g --: Der Welt-Turnverband FIG bedauert mitteilen zu müssen, dass die 27. Akrobatik-Weltmeisterschaft nicht wie geplant vom 29. bis 31. Mai 2020 in Genf, Schweiz, stattfinden werden. Auch die 11. World Age Group-Wettbewerbe finden ebenfalls nicht wie geplant statt. Die Covid-19-Pandemie wirft angesichts der weitreichenden Einschränkungen bei Reisen und Massenversammlungen in der Schweiz und der Schwierigkeiten, mit denen eine große Anzahl von Turnern beim Training konfrontiert war, zu viel Unsicherheit über die Möglichkeit auf, diese Veranstaltungen...

3. März 2020
Genf, GER
Sportakrobatik

Vom 29. bis 31. Mai 2020  finden in Genf die diesjährigen Weltmeisterschaften der Sportakrobaten sowie die World Age Group Competitions für die jüngeren Jahrgänge statt. Für die Titelkämpfe sind gleich 20 Sportler des Dresdner Sportclub 1898 e.V. nominiert.
Der Dresdner Verein stellt damit das größte Sportlerkontingent innerhalb der deutschen Nationalmannschaft in Genf. Angeführt wird das Team vom amtierenden Europameister Tim Sebastian, der mit seinem Riesaer

...
12. Februar 2020
Genf, SUI
Sportakrobatik

Der Turn-Weltverband (FIG) hat den letzten Schweizer Turn-Olympiasieger, Donghua LI, zum WM-Botschafter für die 27. AKRO WELTMEISTERSCHAFTEN 2020 berufen, die vom 29. - 31. Mai in Genf / Schweiz stattfinden werden.
Der gebürtige Chinese, der mit 20 Jahren seine Heimat verließ, seiner Liebe folgend sich in der Schweiz sesshaft machte, musste nach Einbürgerung 5 Jahre warten, bis er 1994 im Trikot...

16. Dezember 2019
Strausberg, GER
Sportakrobatik

Das letzte LEON-Heft des vorolympischen Jahres ist gedruckt und bereits auf den Postweg zu den Abonnenten.
<< Das Titelbild ist eine Premiere: erstmals Sportakrobaten auf Seite 1! Und das hat sich das sächsische Duo Sebastian/Kraft mit seinem sensationellen EM-Titel wahrlich verdient!
♦ Ansonsten geht es in Ausgabe 06/2019 um
→  den Turn-Weltcup „Turnier der Meister“ in Cottbus,
→  den komplizierten Qualifikationsweg zu Olympia,
→  um die „Turner des Jahres 2019“, um das Finale...

3. November 2019
Holon, ISR
Sportakrobatik

Vom 30. Oktober bis 03. November fanden im israelischen Holon die 29. Europameisterschaften der Sportakrobatik 2019 statt.
Gleichzeitig ermittelte die Europäische Turn-Union (UEG) zum 13. Mal auch die besten Junioren des Kontinents. Da von den kontinentalen Titelträgern von 2017 keiner mehr am Start war, erwartete die Fachwelt interessante Wettbewerbe einer völlig neuen Leistungsgeneration ...:
 

Seiten