10. März 2013
Eisenberg
Sportaerobic

Am 09./10.März 2013 fand im thüringischen Eisenberg zum bereits 8. Mal das alljährliche Internationale Clubmeeting und der Pokal der Stadt Eisenberg statt.
Am 1. Wettkampftag wurde wie gewohnt das Internationale Clubmeeting ausgetragen und am 10. März der Pokal der Stadt Eisenberg, bzw. der "Wieland Rose Cup", diesmal ohne Masters-Wettkampf, sondern nur die Wettkämpfe für Newcomer, Basics und Dance.

2. November 2012
Wien, Lausanne
Sportaerobic

ÖFT --: Die neue Sportaerobic-Weltrangliste des Weltturnverbandes FIG weist Lubov „Lubi“ GAZOV erstmals auf Platz 3 aus. Durch ihren Sieg beim Heim-Weltcup vergangene Woche in Kufstein kletterte die 23-jährige WM-Dritte von Rang 6 nach oben. Es führt weiterhin Vizeweltmeisterin Aurelie JOLY (Frankreich) vor Weltmeisterin Sara MORENO (Spanien). Da das Austrian Open in Kufstein die Weltcup-Serie 2012 abschloss, entspricht die aktuelle neue Weltrangliste gleichzeitig der Gesamtweltcup-Wertung. Insgesamt 43 Sportaerobicerinnen aus 23 Ländern und fünf Kontinenten hatten es...

28. Oktober 2012
Kufstein, Österreich
Sportaerobic

oeft -- :  Erster Weltcupsieg für Österreichs „Lubi“ Gazov:
Die 23-jährige Linzer WM-Dritte der Sportaerobic Lubov GAZOV (AUT) setzte sich in Kufstein ex aequo mit Frankreichs Weltranglistenführenden Aurelie Joly durch. Bronze gewann Oxana Truchatschewa aus Russland.

<< Lubov  Gazov strahlte über ihren Erfolg: „Ich bin im Finale regelrecht explodiert. 2013 kann kommen!“

Österreichs Nationaltrainer Nik Hadzhiev erläutert:
„Lubi konnte sich im Finale noch um fünf Hundertstel steigern ....
...

3. Juni 2012
Sofia, Bulgaria
Sportaerobic

Nach 2004 richtete die bulgarische Hauptstadt Sofia mit den 12. AEROBIC-WELTMEISTERSCHAFTEN 2012 zum zweiten Male Welttitelkämpfe in dieser dynamischen nicht-olympischen Turndisziplin aus. Nach Abschluss der sog. "World Age Group"-Wettbewerbe des Nachwuchses (29. - 31. Mai) schlossen sich an den ersten drei Junitagen die Elte-Wettbewerbe an. Als Novum wurden bei dieser WM erstmals zwei neue Disziplinen ins WM-Programm aufgenommen: Dance-Aerobic und Step-Aerobic. Über 800 Teilnehmer aus 42 Nationen waren zu Gast - 448 Nachwuchssportler und 370 Elite-Athleten, die sich gleichzeitig in...

6. Mai 2012
Linz, Österreich
Sportaerobic

* ÖFT --: Österreichs Sportaerobic-Meisterschaften 2012 am 6. Mai in Linz wurden durch Favoritensiege geprägt:
Lokalmatadorin Lubi Gazov gewann den Elitebewerb mit einer Kür auf Weltniveau souverän. Die 23-jährige Linzerin ist seit Kindesbeinen in Österreich ungeschlagen, besitzt nun schon elf ÖM-Einzel-Goldmedaillen. „Diese Meisterschaft war für mich eine gute Generalprobe für die WM in vier Wochen“, meinte die zurzeit viertbeste Europäerin.
In den Nachwuchsklassen der Österreichischen Meisterschaft blieben Überraschungen ebenso aus:
Michelle Sieberer (Wörgl)...

15. April 2012
Nove Zamky, Slowakei
Sportaerobic

Lubi Gazov (AUT) gelang bei den "Slovakian Open2012" in Nove Zamky ein deutlicher Sieg.
Mit 20.400 Punkten setzte sich die 23-jährige Linzerin im Finale deutlich gegen die Französin Eugenie Raphael (19.950) und Rumäniens Maria Bianca Becze (19.200) durch.
„Ich habe alles gegeben“, sagte Gazov nach ihrem bereits letzten internationalen Wettkampfes vor der WM Ende Mai in Sofia schmunzelnd:
Denn hier gab es den größten Pokal meiner Karriere zu gewinnen“ (Foto, links), und weiter:
„Punkto WM heißt
...

16. Februar 2012
Greven
Sportaerobic

In Greven mischt der gebürtige Brasilianer Peterson QUERUBIN die Aerobic-Szene auf. Dafür hat er ein Domizil gefunden:
Im Impuls-Fitnessstudio trainiert Querubin zwei Mal in der Woche acht Jugendliche, hat nun gar einen eigenen Verein gegründet.
Unter dem Dach dieses „SVC Münsterland“ dehnen, balancieren, springen und kräftigen sich seine acht Schützlinge und trainieren auch für Wettkämpfe, in denen sich deutschlandweit Aerobic-Athleten messen.

Peterson QUERUBIN
(38) war ein früherer Kunstturner und stieg mit 17 Jahren erst...

13. November 2011
Bukarest, Rumänien
Sportaerobic

Vom 11. - 13. November 2011 ist die rumänische Hauptstadt Bukarest Gastber der 7. Aerobic-Europameisterschaften 2011.
Die ersten beiden Tage gehörten den Vorkämpfen der Juniorinnen und Junioren (Freitag) sowie am Samstag den Elite-Klassen (ab 18 Jahren) in den Einzelkategorien (Männl. + weibl.) den Mixed Gruppen, den Trios und Gruppen.
Die Finalwettbewerbe der Elite und der Junioren fanden am Sonntag, dem 13. November, im Romexpo-Center von Bukarest statt.

Österreichs führende Aerobicerin Lubi GAZOV erlebte in Bukarest nahezu einen "zweiten Frühling"...

Seiten