6. Oktober 2019
Valladolid, ESP
Trampolinturnen

Zwei Wochen nach dem dritten FIG-Trampolin-Weltcup im sibirischen Chabarowsk gab es durch Weißrusslands Uladizlau HANCHAROU und Chinas LIU Lingling wieder Favoritensiege beim 4. FIG-Trampolin-Weltcup des Jahres in Valladolid (ESP; 5./6. Oktober). Dieses Paar hatte bereits im Februar beim Baku-Weltpokalwettbewerb das jeweilige Herren- und Damen-Einzel-Trampolin-Finale gewonnen und stand nun im Sportzentrum Ciudad de Valladolid erneut ganz oben auf dem Podium.
Insgesamt gab es vier Goldmedaillen für Russland, darunter eine WM-Premiere für Aleksandra Bonartseva im Doppel-Mini-Trampolin der Frauen ...

22. September 2019
Chabarowsk, RUS
Trampolinturnen

Etwas zeitversetzt vor dem 3. Trampolin-Weltcup vom 19.-21. September 2019 im sibirischen Chabarowsk fanden dort auch die Russischen Landesmeisterschaften statt.
Zum Weltcup selbst hatten ca.70 Männer und 50 Frauen gemeldet.
In der olympischen Männerklasse gab es einen knappen Sieg des bislang zweimaligen Trampolinweltmeisters und olympischen Bronzemedaillengewinners, des Chinesen GAO Lei, der mit 61,895 Punkten und einem Hauch von +0,035 Punkten dem weißrussischen Olympiasieger von Rio, Wladislaw HANCHAROU das Nachsehen gab. Bronze ging an Russlands Nikita FEDORENKO (61,020).
...

1. August 2019
Frankfurt/M., GER
Trampolinturnen

Der Teamchef Trampolinturnen des Deutschen Turner-Bundes, David Pittaway wird zum 31. August 2019 seine Tätigkeit beenden, "in bestem Einvernehmen", wie der Verband verlauten ließ, doch es bestanden "Differenzen über die sportliche Vorgehensweise des Verbandes, so dass eine Grundlage für eine weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Pittaway und dem DTB nicht mehr gewährleistet waren", war in einer Pressemitteilung zu lesen. Widersprüchlich, da es zugleich beide Seiten bedauerten, hatte doch die Zusammenarbeit erste positive Entwicklungen im Hinblick auf eine erfolgreiche Olympia-Qualifikation für Tokio...

29. Juni 2019
Bad Kreuznach, GER
Trampolinturnen

Deutschlands führender Trampolinturner Kyrylo SONN gab in dieser Woche offiziell den Rücktritt vom aktiven Spitzensport bekannt. Der 28-Jährige vom MTV Bad Kreuznach war bisher die Olympiahoffnung des deutschen Trampolinsports. Doch seine hohen olympischen Zielstellungen gerieten während der Qualifikationsphase ins Wanken. So gönnte er sich  zunächst eine 3-wöchige Auszeit, um über seine finale Entscheidung nachzudenken - mit dem Ergebnis, : seine internationalen Trampolinkarriere zu beenden.

25. Juni 2019
Minsk, BLR
Trampolinturnen

Die Trampolin- und Aerobic-Wettbewerbe bei den EUROPEAN GAMES 2019 haben am Montag in der Minsk Arena begonnen. In der Aerobic kämpften acht gemischte Paare um die Medaillen, während im Trampolin die Medaillen für Männer-Synchro und Frauen-Einzel verliehen wurden. Spannend bis ins achte und letzte Paar startete das Synchro-Finale der Männer mit Fehlern von zwei der Favoriten: den belarussischen Weltmeistern Uladzislau Hancharou und Aleh Rabtsau sowie den Russen Mikhail Melnik und Andrey Yudin.
Dann übernahmen Allan Morante und...

Seiten