13. Februar 2020
Aargau, SUI
Rhythmische Gymnastik

Der Schweizerische Turnverband hat die Juniorinnen Axelle Amstutz, Livia Maria Chiariello und Norah Demierre für die kommenden Europameisterschaften der Rhythmischen Gymnastik nominiert. Mila Petrovic wurde als Ersatz-Gymnastin berufen. Die EM findet vom 21. bis 24. Mai 2020 in Kiew statt.
Im Anschluss an die EM haben die vier Gymnastinnen die Möglichkeit, sich der Gruppe für die Juniorinnen-EM 2021 anzuschliessen oder sich für die Gruppe des Nationalkaders zu qualifizieren.
* Quelle: s t v...

13. Februar 2020
Strausberg, GER
Rhythmische Gymnastik

LEON* ist dieser Tage nicht nur ins Olympiajahr 2020 gestartet, sondern auch in sein Jubiläumsjahr und blickt auf einigen Seiten dieser Februar-Ausgabe auf 20 Jahre unabhängigen Fachjournalismus zurück.
Aus sportlicher Sicht macht die Zeitschrift mit dem neuen RSG-Turnier „Berlin Team Masters“ auf und präsentiert auf dem Titelbild die erste Siegerin des Jahres, die Gymnastin Margarita Kolosov.
Ein Interview mit DTB-Teamchefin Isabell Sawade rundet den Teil über die Rhythmische Gymnastik ab.

 

♦ Weitere Themen dieser Ausgabe sind:...

9. Februar 2020
Moskau, RUS
Rhythmische Gymnastik

Ungwöhnlich zeitig im olympischen Wettkampfjahr begann die internationale Wettkampfsaison der Rhythmischen Gymnastik mit dem ersten Grand Prix in Moskau. Bereits den Qualifikations-Mehrkampf entschied Russlands Weltmeisterin Dina AWERINA deutlich für sich, gefolgt von weiteren 4 russischen Gymnastinnen. Awerina siegte auch mit Ball und Bann. Jekaterina SELESNEWA (Reifen) und Daria TRUBNIKOWA komplettierten den totalen russischen Triumph mit 4 Siegen auch in den Gerätefinals.
Bei maximal zwei Qualifikantinnen pro Nation und Gerät schafften nur die Weißrussin Anastasia Salos (2....

31. Januar 2020
Düsseldorf, GER
Rhythmische Gymnastik

DTB-Präsident Dr. Alfons Hölzl und Turnerin Sarah Voss haben am Dienstag (28.01.20) bei der Auftakt-Pressekonferenz im Beisein von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet sehr positiv auf die Deutschen Meisterschaften, die in diesem Jahr erneut als Multisport-Event ausgetragen werden, geblickt:
Das Konzept der Deutschen-Meisterschaftsfinals Rhein-Ruhr 2020 sieht vor, das erstmals auch drei DTB-Sportarten im Triple-Pack - inklusive RHYTHMISCHE GYMNASTIK - an zwei NRW-Standorten ausgetragen werden:...

28. Januar 2020
Berlin, GER
Rhythmische Gymnastik

Wer im Internet verzweifelt nach Berlin Masters 2020 googelte wurde schnell fündig ... landet aber bei "Snooker" ?! Aktuell von "Rhythmischer Gymnastik" fand man keine aktuelle digitale mediale Spur. Nach dem Ausscheiden aus dem "erlauchten Kreis" der FIG-Weltcup-Events, der "Challenges" oder zuvor der Grand Prix-Serie, ist dieser einst attraktive internationale Wettbewerb mit ehemals durchaus Hauptstadtflair aus der Max-Schmeling-Halle nun nicht nur umgezogen ins Horst-Korber-Sportzentrum, firmiert jetzt unter "Berlin Team Masters" einige mediale "Bedeutungsetagen" tiefer, im Nachwuchsbereich.
Um so erstaunlicher,...

Seiten