12. Oktober 2021
Aarau, SUI
Rhythmische Gymnastik

Es waren zuletzt nicht unbedingt positive Meldungen, die die eidgenössische Rhythmische Gymnastikszene prägten:
* Nachdem im Vorjahr Vorfälle unsachgemäßer Behandlungen junger Gymnastinnen bekannt wurden, danach der Schweizer Turnverband personelle Veränderungen vornahm, folgten einschneidende strukturelle Maßnahmen durch Swiss Olympic bezüglich der Förderung der Rhythmischen Gymnastik, was dann aktuell zu einem Schweizer Startverzicht zur EM in Warna (BUL) führte ...!
<< Mit dem Amtsantritt einer neuen Personalie will der STV den Prozess...

2. Oktober 2021
Kitakyushu, JPN
Rhythmische Gymnastik

Drei Turn-WM's in einem Jahr - das gab's noch nie!


Nach den zweiten Olympischen Spielen in Tokio (1964; 2021) blickt die Turn- und Gymnastikwelt im Herbst auch auf die  38. GYMNASTIK-WM 2021, Ende November (27. - 31. Oktober) im japanischen Kitakyushu. Zuvor wird Japan schon Gastgeber der Turn-WM (Männer & Frauen) an gleicher Stelle gewesen sein.
Zum dritten Mal empfängt Japan die Grazien der Turnwelt, nach Osaka (1999) und nach Mie (2009) nun die...

8. August 2021
Tokio, JPN
Rhythmische Gymnastik

Die Wettbewerbe der RHYTHMISCHEN GYMNASTIK bei den 32. Olympischen Sommerspielen bilden in Tokio am letzten Olympiawochenende (06. - 08. August) den Abschluss der drei Turndisziplinen.
<< Mit dem erstmaligen Sieg einer israelischen Gymnastin, Linoy ASHRAM, wurde die seit 2000 ununterbrochene russische olympische Goldserie unterbrochen. Mit 107,800 Punkten gewann sie Gold vor der hochfavorisierten 5-maligen aktuellen Weltmeisterin Alina AWERINA (ROC), die nach einem Bandverlust in der letzten Übung den Rückstand vor der letzten...

1. Juli 2021
Bremen, GER
Rhythmische Gymnastik

Mit großem Schmerz trauern die Bremer Gymnastikfreunde und Deutschlands Rhythmische Gymnastik um eine der verdienstvollen Funktionärinnen, Trainerin und Kampfrichterin: Am Dienstag, den 29. Juni 2021, ist die Vizepräsidentin des Bremer Turnverbandes, Gisela DRYGALA nach kurzer, schwerer Krankheit kurz nach ihrem 78. Geburtstag verstorben. Zwei Jahrzehnte gestaltete sie maßgeblich die Geschicke ihres Verbandes mit und bereicherte mit ihrer Geradlinigkeit, ihrer Verlässlichkeit, mit Erfahrung und Kenntnisreichtum und vor allem mit ihrer Menschlichkeit die Vorstandsarbeit,...

13. Juni 2021
Warna, BUL
Rhythmische Gymnastik

In der bulgarischen Schwarzmeerstadt Warna werden heute die 37. Europameisterschaften der Rhythmischen Gymnastik 2021 mit den Gerätefinals abgeschlossen. Die einstige Top-Gymnastiknation Bulgarien war erstaunlicher Weise erst das erste Mal Gastgeber einer europäischen Kontinentalmeisterschaften! Insgesamt waren 37 Verbände nach Bulgarien gereist. 321 Teilnehmerinnen wurden erwartet, darunter 203 Eiltegymnastinnen und 118 Juniorinnen.
* Am Donnerstag, den 10. Juni (Reifen, Ball) und am Freitag (11. Juni) mit Keulen, Band fanden die Einzelwettbewerbe der Elite-Gymnastinnen und damit der Abschluss

...

Seiten