19. Juni 2022
Tel Aviv, ISR
Rhythmische Gymnastik

Knapp ein Jahr nach dem sensationellen Olympiasieg von Linoy ASHRAM und trotz der Beendigung ihrer Karriere brennt nun das Feuer der Begeisterung in Israel für die Stars und die hoffnungsvollen Nachwuchstalente der Rhythmischen Gymnastik noch heftiger. Es motivierte zusätzlich auch die Organisatoren der 38. EUROPAMEISTERSCHAFTEN dieser ästhetischsten aller Frauendisziplinen, die vom 15. - 19. Juni 2022 in Tel Aviv und damit zum zweiten Male in Israel stattfanden, wie aber auch ihr EM-Debütantin Daria...

12. Juni 2022
Wien, AUT
Rhythmische Gymnastik

* ÖFT --: Vom 10. bis 12. Juni fanden im Bundesleistungszentrum in Wien die Österreichischen Jugendmeisterschaften 2022 der Rhythmischen Gymnastik statt.
82 Mädchen zwischen 9 und 12 Jahren waren bei ihrem Jahres-Höhepunkt mit Feuereifer bei der Sache.
Goldmedaillen gewannen die Linzerin Ersi Kapaj, die Wienerinnen Amira Kasymov und Ksenia Dvornyak sowie die Grazerinnen Sophia Nowak und Erika Ivanova.
* ÖFT-Ergebnisdienst (Results all)
 

29. Mai 2022
Schmiden, GER
Rhythmische Gymnastik

Vom 27. bis 29. Mai 2022 ermittelte der deutsche Nachwuchs der Rhythmischen Gymnastik bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Schmiden seine Meisterinnen und Altersklassensiegerinnen.
<< Vor heimischem Publikum gewann in der AK 15 Nina GOTSCHEWA vom TSV Schmiden den Titel im Mehrkampf an der Spitze, die einst bei TSG Söflingen von Ex-Gymnastikstar Magdalena Brzeska trainiert wurde. Sie führte ein leistungsstarkes Trio an, zu dem auch Vize-Meisterin Mia Sophie Lietke (Berliner TSC) und Anna-Maria Shatokhin (TSV...

21. Mai 2022
Graz, AUT
Rhythmische Gymnastik

Nach einer fast zwei Jahrzehnte dauernden Dominanz der beiden früheren Mehrkampfmeisterinnen Caroline WEBER und ab 2013 bis 2021 Nicol RUPRECHT, feierte Österreich am Samstag (21. Mai) mit Valentina DOMENIC-OCIMIC eine neue Mehrkampf-Staatsmeisterin der Rhythmischen Gymnastik. Die 17-jährige Lokalmatadorin aus der Steiermark (ATG Graz) setzte sich mit 91,050 Punkten vor ihrer Vereinskollegin Franziska Herzog (80,450) sowie der Innsbruckerin Lina Möhring (79,850) durch.
In der Juniorinnenklasse (U16) gewann in verletzungsbedingter Abwesenheit der Vorjahresmeisterin Alina Mironskaya...

28. April 2022
Berlin, GER
Rhythmische Gymnastik

Die 11. World Games 2022 im Juli im US-amerikanischen Birmingham sind internationale Multisportveranstaltung und absolute Höhepunkte der sogenannten "nicht-olympischen" Sportarten und Disziplinen, doch sie erscheinen - gemessen an ihrem außerordentlichen komplexen Wert in der Gesellschaft, bzw. der medialen Widerspiegelung und öffentlichen Pflege, als eher "unterbelichtet".
Um so bemerkenswerter ist ein soeben veröffentlichter Appell des Mitgliedes und sportpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE des Sportausschusses des Deutschen Bundestages, Dr. Andrè HAHN, im Zusammenhang mit einer Antwort...

Seiten