15. März 2021
Aarau, SUI
Rhythmische Gymnastik

Das Schweizer Nationale Olympische Komitee "Swiss Olympic" hat die endgültige Einstufung der Sommersportarten vorgenommen. Während Kunstturnen in der höchsten Förderkategorie 1 verbleibt, wird die Rhythmische Gymnastik hingegen aus sportlichen Gründen zurückgestuft - von Kategorie 3 auf 4, damit in die gleiche Kategorie wie auch das Schweizer Trampolinturnen. Diese Rückstufung hat eine Reduktion des Verbandsbeitrages in der Rhythmischen Gymnastik um 280‘000 Franken auf neu 85‘000 Franken zur Folge.

Beim STV heißt es dazu: "Der Schweizerische Turnverband hat die Rückstufung und...

3. März 2021
Moskau, RUS
Rhythmische Gymnastik

Es war eine Premiere: Erstmals nahmen auch Männer an den Russischen Junioren-Meisterschaften 2021 in der Rhythmischen Gymnastik teil. Protegiert und seit Jahren unterstützt von der einflussreichen Trainerin und Mäzenin diese Sportart, von Irina WINER, sieht sie darin auch starke Argumente, um die nicht ungefährdete Position diese Disziplin im Olympischen Programm zu verbessern, was als Sportart die durch Frauen  u n d  Männer vertreten wäre, durchaus eine Stärkung erfahren könnte.
Ohnehin ist Russland nicht nur die mit fast kosmischem Abstand...

29. Januar 2021
Aarau, SUI
Rhythmische Gymnastik

*S T V --:  Der Schweizerische Turnverband (STV) hat heute den unabhängigen Untersuchungsbericht zu den Vorfällen in der Rhythmischen Gymnastik innerhalb des Schweizerischen Turnverbandes STV vorgestellt. Durchgeführt und präsentiert wurde die Untersuchung durch die renommierte Zürcher Anwaltskanzlei Pachmann Rechtsanwälte. Darüber hinaus läutet der Schweizerische Turnverband seine strategische Neuausrichtung in der Rhythmischen Gymnastik ein, "entlastet" u. a. die Disziplin temporär von aktuellen Olympiazielstellungen ...
Der neue Zentralpräsident Fabio Corti und die neue Direktorin...

29. Januar 2021
Lausanne, SUI
Rhythmische Gymnastik

Der Europäische Turnverband "European Gymnastics" (EG) hat auf seiner ersten Sitzung des neuen Jahres folgende Entscheidungen getroffen:
Die Europameisterschaften 2024 Rhythmische Gymnastik sollen in Budapest (HUN) stattfinden.
Nach dem Rückzug von Gastgeber Dänemark wurden die auf 1. - 4. Dezember 2021 verschobenen TeamGym-Europameisterschaften 2020 nun an die Stadt Guimaraes (POR) vergeben.
Die Europameisterschaften 2023 und die Wettbewerbe der europäischen Altersgruppen für Sportakrobatik finden in Warna (BUL) statt.
→ Für weitere...

28. Dezember 2020
Berlin, GER
Rhythmische Gymnastik

Auch wenn zu Pandemiezeiten noch immer nichts so ist, wie es war, gibt es doch zumindest einige Termin-Absichten im internationalen Welt-GYMNASTIK-Kalender 2021, den wir versuchen, aktuell zu halten !
- die Redaktion

Seiten