22. Juni 2008  
Esslingen  
Gerätturnen

Deutsche Jugend-Turn-Meisterschaften der Mädchen* GYMfamily Event

Maike R O L L - vierfacher Champion!
Nach dem gestrigen ersten Tag der Deutschen Jugend-Meisterschaften 2008 des weiblichen Turnnachwuchses - vom gastgebenden TV Berkheim organisiert in der Spieth-Stadt Esslingen fanden heute die Finals in den einzelnen Altersklassen statt.
Neue Deutsche Jugendmeisterin in der Altersklasse 15 wurde  Maike ROLL (TG Söllingen), die damit nach ihrem Sieg vor einem Jahr bei den Vierzehnjährigen ihre Spitzenposition in ihrer Altersklasse behaupten konnte und mit drei Gerättiteln am Abschlusstag zur erfolgreichsten Turnerin avancierte, u.a. auch am Boden (< Foto, links).
Ihre Nachfolgerin in der AK 14 wurde  Pia TOLLE (TSG Tübingen), Nadine JAROSCH (TV Werther) siegte in der AK 13 -  und bei den Jüngsten (AK 12) war  Janine BERGER vom SSV Ulm die Mehrkampfbeste, alle drei auch mit je zwei Titeln in den Gerätefinals des letzten Tages...

Die drei Besten der Deutschen Jugendmeisterschaften, AK 15:
1. Maike ROLL (TG Söllingen)
2. Sarah REIM (SC Berlin); 3. Greta RAUER (TV Herbolzheim;


Die Mehrkämpfe und Finals der Altersklassen

In der Altersklasse 15 konnte sich Maike Roll von der TG Söllingen mit 52,550 den Titel sichern - hatte mit 13,850 ihren Höchstwert am Stufenbarren - vor Sarah Reim vom SC Berlin mit 50,90 und Greta Rauer vom TV Herbolzheim mit 49,65.

>> Mehrkampf, Altersklasse 15

Erfolgreichste Teilnehmerin dieser Meisterschaften wurde am letzten Tag Maike ROLL, die nach ihrem Mehrkampfsieg drei weitere Gerättitel holte und nur den Sieg am Sprung Miriam BOESCHEN (Eintracht Frankfurt) überlassen musste:
>> Finals, AK 15

Nathalie Wecker, Mehrkampfzweite und Deutsche Meisterin am Boden

<< Siegerin der Altersklasse 13
-
zur offensichtlichen Freude ihres Trainers Michael Gruhl - wurde Nadine Jarosch vom TV Werther mit 51,35 vor Emmelie - Marie Kunz ( 49,50) und der aus dem Kreis Esslingen stammende Turnerinnen Adina Hausch von VFL Kirchheim

>> Mehrkampf, Altersklasse 13
>> Finals, AK 13

Begonnen hatten zunächst die Turnerinnen der AK 12
.
Die Jüngsten dieser Meisterschaft turnten im ersten Jahr einen Kürwettkampf und an dem einen oder anderen Gerät zeigte sich dann auch das der Übergang von der Pflicht zur Kür nicht ganz so einfach ist.

Das Medaillentrio der AK 12

* So wie bereits in den beiden Vorjahren
> Deutsche Jugendmeisterschaften 2007, Düsseldorf
> Deutsche Jugendmeisterschaften 2006, Düsseldorf
war auch dieser Wettbewerb 2008 Bestandteil des
>>  
GYMmedia-Eventservices.
Das Red.-Team von GYMmedia dankt für die gute Kooperation und Zusammenarbeit.
* ... mehr lesen Sie auch in unserer
>> GYMmedia-Vorschau

>> ... siehe auch
>> Deutsche Jugendmeisterschaften, männl. Nachwuchs
     (Spergau, 27. - 29. Juni 2008)