19. Oktober 2020
Halle, Sa./GER
Gerätturnen

"Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt"


Etwa unter dem Motto dieses griechischen Sprichwortes geht Nationalturner Lukas DAUSER in seiner neuen Wahlheimat beim SV Halle diese Woche an: "... eine Höchstbelastungsphase steht an", so sein Trainer Hubert Brylok, "das bedeutet an vier Tagen zweimal volle Mehrkämpfe, also 2 Wettkampfübungen pro Tag und Gerät!"
Der Ex-Unterhachinger, der im Sommer dieses Coronajahres gemeinsam mit dem Ex-Erfurter Nils Dunkel vom SC Berlin nach Halle / Sa....

19. Oktober 2020
Niederlande
Gerätturnen

Immer mehr Nationen kündigen an, zu den aus Baku (AZE) ins türkische Mersin verlegten Turn-Europameisterschaften, keine Teilnehmer zu entsenden. Dies gab zuletzt auch der Niederländische Turnverband (KNGU) bekannt und prüft gleichzeitig die Möglichkeit, stattdessen eine nationale Ersatz-Wettkampfvariante zu organisieren.
Zuvor haben bereits Deutschland, Österreich, Armenien, Großbritannien wie auch Norwegen, Irland und Spanien sich von einer EM-Anreise zurückgezogen.
Es ist zu erwarten, dass sich in den nächsten Tagen und Wochen weitere Nationen gegen eine aktuelle EM-Teilnahme entscheiden...

17. Oktober 2020
Deutschland
Gerätturnen

Am 03.Oktober begann die corona-bedingt verkürzte 52. Bundesliga-Saison der Männer 2020. Die in 2 Staffeln eingeteilten acht Mannschaften trafen an 3 Wettkampftagen im Oktober aufeinander. Es folgen nun ein Halbfinale am 21.November  und danach das Bundesligafinale am 5. Dezember 2020 in Ludwigsburg.
Im ersten Saisonwettkampf besiegte der Siegerländer KV Vorjahresmeister KTV Straubenhardt, und die TG Saar erzielte auswärts gegen StTV Singen den höchsten Tagessieg, und erturnte auch am 2....

17. Oktober 2020
Deutschland
Gerätturnen

Nach den beiden coronabedingten Ausfällen der DTL-Nachwuchsbundesliga (Kunstturnen, männlich) im Frühjahr konnten am Samstag, den 17. 10. 2020 die beiden ersten Wettkampftermine der beiden Staffeln (OST in Cottbus und WEST in Straubenhardt) realisiert werden ...:

17. Oktober 2020
Aarau, SUI
Gerätturnen

Die Tessiner Kunstturnerin Caterina BARLOGGIO (24), die die Schweiz bei insgesamt vier Weltmeisterschaften drei Europameisterschaften vertreten hatte, erklärte nun ihren Rücktritt vom aktiven Spitzensport. Vor vier Jahren, bei den Europameisterschaften 2016 in Bern verpasste die Turnerin des SFG Sementina als Vierte mit dem Team das Podium nur knapp. Zu den I. European Games 2015 in Baku belegte sie mit der Schweizer Equipe den sechsten Rang. Barloggio war jahrelangstets ein wichtigen Pfeiler ihres Tessiner Teams, mit...

14. Oktober 2020
Vinnhorst, GER
Gerätturnen

TuS Vinnhorst setzt Motivationszeichen für die Turnerei:


Nachdem Niedersachsens Kunstturner vom TuS Vinnhorst mit dem "Internationalen ZAG-Junior-Cup" in den letzten Jahren eine Erfolgsspur für den turnerischen Nachwuchs gelegt haben, wollen sie unbedingt deren Fortsetzung: Trotz der immer noch andauernden Probleme durch Corona hat sich nun der TuS Vinnhorst in Abstimmung mit dem NTB entschieden, diesen internationalen Wettkampf auch in diesem Jahr durchzuführen!  Durch die Unterstützung der ZAG und der HanseCom ist die Durchführung auch finanziell für den Verein...

13. Oktober 2020
Rom, ITA
Gerätturnen

Der amtierende Präsident der Europäischen Olympischen Komitees (EOC), Niels NYGAARD, forderte heute das Nationale Olympische Komitee der Republik WEISSRUSSLANDS (Belarus) auf, seinen in der Olympischen Charta festgelegten Verpflichtungen nachzukommen, um sicherzustellen, dass seine Athleten nicht wegen ihrer politischen oder sonstigen Ansichten diskriminiert werden. Das EOC, das die Dachorganisation der 50 Nationalen Olympischen Komitees (NOCs) Europas ist, hat eine Reihe von Beschwerden von belarussischen Athleten erhalten, die sich auf politisch motivierten Druck des NOC und seiner Mitgliedsverbände beziehen.

12. Oktober 2020
Frankfurt/M., GER
Gerätturnen

Auf Empfehlung eines Kompetenzgremiums aus Verbandsärzten, -Chef- und -Bundestrainern sowie Athletensprechern gab der Deutsche Turner-Bund (DTB) bekannt, dass er weder seine Turnerinnen oder Turner, noch seine Gymnastinnen zu den bevorstehenden Europameisterschaften 2020 entsenden wird.

Seiten