02. Oktober 2018  
Doha, QAT  
Gerätturnen

Noch gut 3 Wochen bis zur Turn-WM 2018!

In 23 Tagen werden die 48. Turn-Weltmeisterschaften 2018 in Doha (QAT) eröffnet. Erstmals werden die Welttitelkämpfe in einem Land des Mittleren Ostens stattfinden. Seine  besondere Bedeutung erhält dieses Championat durch die Tatsache der ersten Qualifikationsmöglichkeit für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio. Der Turnverband Katar als Gastgeber publizierte in diesen Tagen
►► ... eine kurze Vorschau auf die Turn-WM 2018.
* Bereits im Frühjahr 2018 hatte der Turnweltverband herausragende internationale Sportlegenden zu Botschaftern seiner Turn- und Gmnastik-Highlights berufen: Im Kunstturnen wren dies  dies ►► Swetlana BOGINSKAYA (BLR) und Mitsuo TSUKAHAR (JPN)... obwohl Letzterer inzwischen in seinem Heimatland stark in die Kritik geraten ist!