07. Juli 2022  
Zwickau, GER  
Gerätturnen

BVTDS: Arbeitssituation der Bundestrainer*innen weiter problematisch

In seiner aktuellen Pressemitteilung vom 06. Juli kritisiert der Berufsverband der Traineri/innen im Deutschen Sport (BVTDS) die nach wie vor bestehende problematische Vergütungssituation von Trainerinnen, Trainern und des Personals im Leistungssport. Einer Umfrage des Verbandes zufolge sei der Beruf des Bundestrainers im deutschen Sport nicht attraktiv genug. So fordert der BVTDS u. a. die "Etablierung eines attraktiven Vergütungssystems mit verbindlichen Gehaltsgrenzen" ...
BVTDS-Pressemitteilung (06. 07. 2022)
.