10. Mai 2013  
Eggstätt, Oberbayern  
Gerätturnen

Bernard Schwermann zum 80. Geburtstag

Ende April bereits, exakt am 27. vergangenen Monats, beging der ehemalige national und international aktive und engagierte Kampfrichter, Bernard SCHWERMANN, in seiner Heimatgemeinde Eggstätt, im oberbayrischen Landkreis Rosenheim gelegen, seinen 80. Geburtstag. Der aus dem westfälischen Bockum-Hövel stammende Extrainer belegte Anfang der 50'er Jahre des letzten Jahrhunderts vordere Ränge bei Deutschen Jugendmeisterschaften, nahm auch an Deutschen Kunstturnmeisterschaften teil. Der ehemalige Bergmann wechselte später in den Polizeidienst. Nach dem Sportstudium an der Sporthochschule Köln bildete er Mitte/Ende der sechziger Jahre an der Turnschule Frankfurt/Main Sportlehrer aus und wechselte später als Landestrainer nach Berlin.