4. Dezember 2021
Deutschland
Gerätturnen

Im Finale der Deutschen Mannschafts-Turnmeisterschaften legte der Aufsteiger TuS Vinnhorst einen "Start-Ziel-Sieg" hin: Die Niedersachsen gewannen in der Ulmer Ratiopharm arena in ihrer ersten Erst-Ligasaison den Meistertitel und bezwangen trotz des ausgeglichenen 3:3 Geräteergebnis am Ende mit einem knappen 3-Punkte-Vorsprung aber verdient knapp aber verdient TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau.
Im sogenannten Kleinen Finale um Bronze behielt der 7-malige Meister KTV Straubenhardt ziemlich deutlich die Oberhand und verwies die Siegerländer KV auf Rang 4.
Nach der unter Coronabedingungen 2020...

4. Dezember 2021
Zwickau, GER
Gerätturnen

Die Ordentliche Mitgliederversammlung des Berufsverband der Trainer/Innen (BVTDS) bestätigte das Präsidenten-Duo Holger Hasse / Gert Zender im Amt. Neben Stephan Haumann wurde Ex-Turntrainerin Ulla Koch zur Vize-Präsidentin des BVTDS berufen, und
BVTDS begrüßt die Wahl von Thomas WEIKERT als neuen DOSB-Präsidenten ...:
 

 

 

4. Dezember 2021
Deutschland
Gerätturnen

Vor dem DTL-Finale der Frauen 2021 zweifelte wohl niemand am neuerlichen, den 10. Meistertitel des MTV STUTTGART in Folge:
Mit knapp 15 Punkten Differenz verwies der Favorit den SSV Ulm (190,500) auf den Vize-Rang. Bemerkenswert dabei erneut die 32-jährige, unverwüstliche Kim BUI, die als "Miss Zuverlässig" den kompletten Vierkampf al Beste absolvierte (52,600). Ihr stand aber die erst 13-jährige Stuttgarter Hoffnung, Helen Kevric, mit 51,950 Punkten kaum nach, und auch Meolie Jauch dokumentierte mit 49,650...

30. November 2021
Chemnitz, GER
Gerätturnen

Nachdem sich in jahrzehntelanger kontinuierlicher Entwicklung und maßgeblichem persönlichen Anteil von Meistermacherin Gabriele Frehse, die Kunstturnabteilung des TuS Chemnitz-Altendorf am Olympiastützpunkt Sachsen einen weltweit anerkannten und erfolgreichen Ruf als Spitzensportzentrum erarbeitet hatte, mit den eindrucksvollen Belegen Olympiabronze durch Sophie Scheder, WM-Gold, -Silber und -Bronze durch Pauline Schäfer sowie einer imponierenden zweistelligen Zahl hoffnungsvoller Olympiakader, wurde diese Entwicklung vor einem Jahr durch eine über die Presse (Spiegel) eröffnete und geführte Beschuldigungskampagne gegen eine Trainerin jäh unterbrochen.
Noch immer...

27. November 2021
Chemnitz, GER
Gerätturnen

HEUTE, auf den Tag genau vor einem Jahr, (>27.11.2020), lösten Vorwürfe und Behauptungen ehemaliger Turnerinnen unter früherer Obhut ihrer Trainerin Gabriele Frehse - publiziert durch einen Artikel des Spiegel unter vorrangiger Wortführung von Ex-Weltmeisterin Pauline Schäfer und ihrer Schwester Helene - eine kampagnehafte Anklagewelle aus. Diese kulminierte in inzwischen arbeitsrechtlich widerrufenen Maßnahmen, wie Suspendierung und Hallenverboten, vehement gefordert vom Sportverband (DTB) bzw. angeordnet im "nachfolgenden Gehorsam" von zuständigen Vertretern des Territoriums, die in beispielloser Weise Augenmaß und...

26. November 2021
Aarau, SUI
Gerätturnen

Trotz Verletzungshandicap hatte Christian Baumann diesen Oktober noch das WM-Barrenfinale (8.) erreicht, da er sich relativ schmerzfrei fühlte, obwohl ihn seit dem Sommer noch vor den Olympischen Spielen nach einem Trainingssturz eine Verletzung behinderte. Dies ergab die medizinische Diagnos allerdings erst nach Tokio. In Konsequenz dessen musste sich der Aargauer nun einem operativen Eingriff am linken Ellenbogen unterziehen (Seitenbandabriss), in dessen Folge der EM-Dritte am Barren nun für die nächsten Monate ausfällt. Der 26-Jährige hofft, zu den Weltmeisterschaften im Herbst...

26. November 2021
Schönebeck, GER
Gerätturnen

Turntraditionen und Sport sind in der Salzstadt Schönebeck an der Elbe 160 Jahre alt! "Union 1861" konnte in diesem Jahr das runde Jubiläum feiern. Mit dabei war auch ein besonders prominenter Bürger: Der letzte Turn-Olympiasieger der DDR, Holger Behrendt, der sich mit dem einstigen sowjetischen Superstar Dmitri Bilosertschew 1988 Ringegold in Seoul teilte und mit Mannschaftssilber und Reckbronze als der erfolgreichste deutsche Turner nach Hause zurückkehrte. Männerturnen in Schönebeck, das war einmal...!
Das Gerätturnen wird aber...

20. November 2021
Halle/Sa., GER
Gerätturnen

Auch der Welt älteste Wettkampfturnerin, Johanna QUAAS feiert heute in ihrer Heimatstadt Halle / Sa. Geburtstag! Eigentlich ihren 96. Weil aber ihre vorjährige Geburtstagsfeier coronabedingt komplett ausfiel, lud sie eben in diesem Jahr zum 95. ein: "Nein, ich habe mich nicht verschrieben - ich hole einfach nur den 95. vom Vorjahr nach. Das passt auch zu meinen generellen Lebensumständen. Ich fühle mich eben noch immer jünger, als die Zahlen aussagen!", sagte sie verschmitzt. Und dies, obwohl sie sich...

Seiten