13. Dezember 2021
Aarau, SUI
Gerätturnen

Wie der STV mitteilte, wird Elisabeth EHRSAM neue Chefin für Marketing+Kommunikation des Schweizerischen Turnverbandes (STV und damit integriertes Mitglied der Geschäftsleitung. Die 39-jährige Zürcherin, die früher selbst Turnerin war, tritt ihre Stelle am 1. Januar 2022 an.
*... mehr dazu finden Sie auf der STV-Website

12. Dezember 2021
International
Gerätturnen

* KUNSTTURNEN FRAUEN -:
Im Zeitraum nach den Olympischen Spielen und vor den WM 2021 hatten einige Nationen ihre Landesmeisterschaften (NCh) im Turnen gelegt, so zum Beispiel Brasilien, Ungarn, Norwegen, Schweden und Rumänien und nach der WM, soeben Anfang Dezember, Spanien.
* Aktuelle interessante Einblicke ergeben sich auch aus weiteren  Resultaten (Mehrkämpfe) nationaler Tests (Trials) nach den Weltmeisterschaften in nationalen Ligen und Überprüfungen vor kommenden Ereignissen sowie bei Turnieren ...:

12. Dezember 2021
International
Gerätturnen

* KUNSTTURNEN, MÄNNER:
Im Zeitraum nach den Olympischen Spielen und vor den WM 2021 hatten einige Nationen ihre Landesmeisterschaften (NCh) im Turnen gelegt, so zum Beispiel Brasilien, Ungarn, Norwegen, Schweden und Rumänien und nach der WM, soeben Anfang Dezember, auch Spanien.
* Aktuelle interessante Einblicke ergeben sich auch aus weiteren  Resultaten (Mehrkämpfe) nationaler Tests (Trials) nach den Weltmeisterschaften in nationalen Ligen und Überprüfungen vor kommenden Ereignissen sowie bei Turnieren ...:

10. Dezember 2021
Aarau, SUI
Gerätturnen

  Die Abgeordneten des Schweizerischen Turnverbandes (STV) haben an einer außerordentlichen Versammlung am Freitag, 10. Dezember 2021 mit sehr großer Mehrheit Statutenänderungen beschlossen. Der STV anerkennt damit formell die Zuständigkeit von Swiss Sport Integrity im Bereich Ethik sowie das zugrundeliegende Reglement von Swiss Olympic, das Ethik-Statut.
* ... siehe auch  unter STV-Website

7. Dezember 2021
Israel
Gerätturnen

Nach seiner vierten Olympiateilnahme 2021 in Tokio hat Israels erster Turn-WM-Medaillengewinner der Geschichte, Alexander SHATILOV (34) seine imposante leistungssportliche Laufbahn für beendet erklärt. Der mit 1.83 m ungewöhnlich große, aber ob seiner Sprungkraft und technischen Eleganz überzeugende Boden- und Sprungspezialist, holte 2009 in London mit Bronze am Boden die historisch erste WM-Turnmedaille für Israel. Nach EM-Bronze im selben Jahr in Mailand wurde er vier Jahre später auch erster israelischer Turn-Europameister (2013; Boden; Moskau). Zwischen 2007 und 2019 nahm Sascha...

4. Dezember 2021
Deutschland
Gerätturnen

Das Turn-Team Nord gewann in der Ulmer Ratiopharm arena den DTL-Meistertitel der IWA-Nachwuchs-Bundesliga.
Unter Leitung von Trainer Anton Fokin erturnten die Jungen 216,00 Punkte und wehrten damit die Konkurrenten des SV Halle mit Trainer Sven Sixtus ab, die als Vize-Meister und 208,90 Punkten Rang zwei belegten - allerdings nur äußerst knapp mit +0,1-Punkten Vorsprung vor den Turnern der Eintracht Frankfurt auf dem Bronzerang, die allerdings mit Jukka Nissinen (78,75) den besten Mehrkämpfer dieses Finals in ihren...

4. Dezember 2021
Guimaraes, POR
Gerätturnen

Vom 1. bis zum 4. Dezember 2021 veranstaltete der Europäische Turnverband "European Gymnastics" seine 13. Europameisterschaften "TeamGYMnastics". Nach der 2020 coronabedingten Absage von Kopenhagen (DEN) war die alte portugiesische Stadt Guimarães im Norden des Landes Gastgeberin -  historisch einst erste Landeshauptstadt, die auch als "Wiege der Nation" gilt - und beherbergte ca. 435 Turnerinnen und Turner aus 14 europäischen Nationen, die mit 38 Teams (Damen / Mixed / Herren; Junioren & Senioren) ihre besten Gruppenformationen...

4. Dezember 2021
Ulm, GER
Gerätturnen

Im Rahmen der Deutschen Mannschafts-Meisterschafts-Finals im Kunstturnen wurden am Samstag (04. 12.) in der "ratiopharm arene" in Ulm/Neu-Ulm die "Turnerin" bzw. der "Turner des Olympiajahresjahres 2021" geehrt. Dieser Ehrentitel wird jährlich nach Umfrage des "Turn-Magazins LEON*" unter Fachjournalistenkreisen und in Kooperation mit dem "Turnclub Deutschland" vergeben.
→ "Turnerin des Jahres 2021 wurde erneut Elisabeth SEITZ (27) vom MTV Stuttgart, die bei ihrer dritten Olympiateilnahme zum zweiten Male unter den besten 10 Mehrkämpferinnen der Welt...

Seiten