3. Dezember 2022
Ulm/Neu-Ulm, GER
Gerätturnen

** Die Saison 2022 der "IWA-Nachwuchs-Bundesliga" der deutschen Turner mit ihren beiden Staffeln OST und WEST gipfelte nach 3 Wettkampfterminen nun am 3. Dezember 2022 in der ratiopharm Arena Ulm/Neu-Ulm im NBL-FINALE:
<< Das niedersächsische Turn-Team NORD verteidigte überraschend weil in ziemlich klarer Manier seinen Vorjahrestitel erfolgreich. Die Schützlinge von Trainer Anton Fokin verwiesen mit 214,40 Punkten die Kontrahenten vom KTV Ruhr-West-TZ Bochum und vom brandenburgischen SC Cottbus auf die Medaillenplätze  ...:

3. Dezember 2022
Albufeira, POR
Gerätturnen

Am heutigen Abschlusstag des 29. Kongresses des Europäischen Turnverbandes "European Gymnastics ("EG") in Albufeira (POR), wählten die Vertreter der 50 Mitgliedsverbände ihre Vertreter, in die verschiedenen Gremien, die diese in den nächsten drei statt vier Jahren leiten werden, da der Kongress wegen der Covid-19-Pandemie verschoben worden war. 45 Nationen entsandten ihre Vertreter und durften dazu ihre Stimme abgeben.
* Aus deutscher Sicht sind Sabrina Klaesberg für das Technischen Komitee (TK) Gerätturnen weiblich und Prof. Dr. Patrick Siegfried für...

3. Dezember 2022
Deutschland
Gerätturnen

Nach zwei der drei Herbstterminen der 1. Turn-Bundesliga der Männer wurde diese 54. Saison nach 7 Saison-Wettkampftagen am 26. November abgeschlossen.
Im Kampf um den Deutschen Mannschaftsmeistertitel setzte sich heute im sog. Großen Finale am 3. Dezember 2022 der TuS Vinnhorst aus Niedersachsen durch und verwies den SC Cottbus trotz schwächerer sportlicher Leistung aber mit klarem, DTL-internen Scorepoint-Vorsprung auf den 2. Platz.
Im Kampf um Bronze besiegte in der Neu-Ulmer ratiopharm-Arena - ebenfalls nach interner...

3. Dezember 2022
Chemnitz, GER
Gerätturnen

Deutschlands Turnmeisterin des Vorjahres am Boden, Lisa ZIMMERMANN (19), die zuvor viermalige Deutsche Jugend-Vizemeisterin war, deren internationale Karriere bei den Jugend-Europameisterschaften 2018 in Glasgow hoffnungsvoll begann, und die für Deutschland ihren Elite-Einstand bei den Europmeisterschaften 2019 im polnischen Szczeczin gab, hat ihren Rücktritt vom aktiven Spitzensport erklärt. In einem Instagramm-Account gab sie als Hauptgrund den Zustand ihrer "mentalen Gesundheit" an, und dass sie "künftig andere Wege gehen möchte...".
 

3. Dezember 2022
Lilleshall, GBR
Gerätturnen

Mit einem beeindruckenden Mannschaftserfolg stellte sich der britische U16-Turn-Nachwuchs zu Hause in Lilleshall (GBR) bei einem 5-Länderturnier in Newport vor. Eine völlig neue, junge Generation junger Talente legte zwischen sich und die wirklich nicht schwachen jungen FRANZOSEN eine atemberaubende Differenz von 11 Punkten.
Platz drei ging an die Nachwuchsauswahl ITALIENS, gefolgt von der Schweiz und von der deutschen Riege, deren Rückstand auf die Medaillenränge aber schon beachtliche 10 Punkte betrug...!

3. Dezember 2022
Deutschland
Gerätturnen

Die Wettkampfsaison 2022 der 1. Deutschen Turn-Bundesliga der Frauen bestand aus je zwei Frühjahres- und zwei Herbstterminen und wurde am 12. November 2022 abgeschlossen. Erstmals wurde am 3. Dezember nun auch das Team-Finale im den Titel, wie auch das kleine Finale um Bronze - analog zu den Männern - im DTL-Scorepunkt-System ausgetragen.
Wie erwartet war auch in diesem Jahr kein Kraut gegen den Serienmeister MTV Stuttgart gewachsen, der sich souverän den 11. Meistertitel in Serie holte....

2. Dezember 2022
Hannover, GER
Gerätturnen

Auch im neuen Jahr 2023 wird der Internationale ZAG Junior Cup in Hannover-Vinnhorst wieder im internationalen Terminkalender auftauchen:
Am 17. und 18. Juni 2023 werden die Jungen im Alter von 10 bis 16 Jahren im neuen Sportzentrum Vinnhorst um die Pokale, Medaillen und Preisgelder kämpfen.
Die Veranstalter und Organisatoren vom TuS Vinnhorst und dem Niedersächsischen Turnerbund hoffen auch bei der 9. Auflage im kommenden Jahr wieder Spitzen-Nachwuchsturner aus zahlreichen Nationen sowie aus  ganz Deutschland und natürlich die...

30. November 2022
Strausberg, GER
Gerätturnen

Die letzte LEON*-Ausgabe des nach-olympischen Jahres 2022 hat es in sich:
Gleich drei Weltmeisterschaften mit zwei WM-Titeln und mehreren Medaillen für die Deutschen spiegeln sich in diesem Heft wider. Wobei die Turn-WM in Liverpool die Hälfte des 48-seitigen Magazins einnimmt.
LEON* war vor Ort und berichtet ausführlich in Wort und Bild über diesen Jahreshöhepunkt.
Ein zweiter Schwerpunkt sind die RSG-Weltmeisterschaften in Sofia, bei denen Darja Varfolomeev Gold gewann, seit 47 Jahren das erste für den DTB. Aus...

Seiten