9. August 2022
München, GER
Gerätturnen

Seit 1955 führt der Europäische Turnverband als ehemalige Europäische Turnunion, die sich unlängst umbenannt hat in "EUROPEAN GYMNASTICS", kontinentale Kunstturnmeisterschaften durch. Nach dem Auftakt folgten 2 Jahre später 1957 in Bukarest die Frauen, deren 44. TURN-EM 2022 nun vom 11.-14. August in München stattfinden.
Nach Leipzig (1961) und Berlin (2011) finden diese Frauenwettbewerbe damit zum dritten Male auf deutschem Boden statt (- sieht man von einem Intermezzo 2001 eines interdisziplinären Versuches in Riesa ab). Seit 1994...

8. August 2022
München, GER
Gerätturnen

Als Multi-Sport-Events von 9 Kontinentalmeisterschaften stellen die European Championships seit den Olympischen Spielen von 1972 die größte Sportveranstaltung dar, die die Bayrische Landeshauptstadt München vom 11. - 21. August 2022 im vergangenen halben Jahrhunder erleben wird!
Im Rahmen der konzertierten Serie der Sportarten Beachvolleyball, Kanu-Rennsport, Klettern, Leichtathletik, Radsport, Rudern, Tischtennis und Triathlon ermittelt auch der Europäische Turnverband "European Gymnastics" zum 43. Male Turn-Europameisterinnen und zum 44. Male seine Europameister, die auch als Qualifikation für...

5. August 2022
Neustadt, GER
Gerätturnen

Der langjährige Abteilungsleiter Kunstturnen des deutschen Traditionsvereins "Turnklubb HANNOVER" und ehemalige DTL-Vizepräsident Wulf GREITE, feierte am 5. August 2022 seinen 80. Geburtstag. Unglaubliche 15 Jahre soll das bereits her sein, dass der ehemalige Hochschullehrer für Mathamatik nach über 40 Jahren Berufstätigkeit in Pension ging, und er sich so seiner geliebten Turnerei im Unruhestand weiter widmen konnte.
Insbesondere seit Beginn der achtziger Jahre hatte er in Leitungsverantwortung beim TK Hannover wesentlichen...

4. August 2022
Karlsruhe, GER
Gerätturnen

Die GYMmedia-Job-Börse - ist die effizienteste Form der Jobsuche im Bereich der Gymnastics-Disziplinen - auch 2022 wieder mit aktuellen Angeboten:
28-Mai-2022 --: Der Fischelner Sportverein  sucht noch immer für seine Turn-Talentschule in Krefeld (NRW) sucht für den weiblichen Leistungsturnbereich eine(n) Trainer(in) ...

3. August 2022
Greiz, GER
Gerätturnen

Wie seine Familie erst jetzt bekannt gab, ist bereits am 05. Juli 2022 das Thüringer Turn-Urgestein Wolfgang GIPSER im Alter von 86 Jahren in seiner Heimatstadt Greiz verstorben. Aus dem Vogtland stammend entwickelte sich der begabte junge Turner später im Potsdamer Armeesportklub "Vorwärts" zu internationaler Meisterschaft. 1957 erreichte er als erster DDR-Turner mit Platz 5 am Sprung bei den II. Europameisterschaften in Paris ein internationales Finale. Zuvor war er in...

31. Juli 2022
International
Gerätturnen

* KUNSTTURNEN FRAUEN (Mehrkämpfe) -:
Im Zeitraum nach den Olympischen Spielen in Tokio und vor den WM 2021 in Kitakyushu hatten einige Nationen ihre Landesmeisterschaften (NCh) im Turnen gelegt, so zum Beispiel Brasilien, Ungarn, Norwegen, Schweden und Rumänien und nach der WM, Anfang Dezember 2021, Spanien.
→  Aktuelle interessante Einblicke ergeben sich auch weiterhin aus weiteren  Resultaten (Mehrkämpfe) nationaler Tests (Trials)  und Meisterschaften in nationalen Ligen und Überprüfungen sowie vor den kommenden Ereignissen des...

30. Juli 2022
Banska Bystrica, SVK
Gerätturnen

Vom 24. bis 30. Juli 2022 fand im slowakischen Banska Bystrica das 16. Europäische Olympische Jugend-Festival (EYOF) der Sommersportarten statt. Das Programm umfasste 11 Sportarten, mit dabei das KUNSTTURNEN (26. - 30. Juli) des weiblichen und männlichen Nachwuchses, an welchem auch die deutschsprachigen Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz mit jeweils einem Trio beteiligt waren und dabei erstmals auch alle drei Medaillen gewannen, und nach den beiden Finaltagen avancierte Deutschland erstmals bei diesen EYOF-Wettbewerben und...

29. Juli 2022
München, GER
Gerätturnen

Wer den zweifachen Olympiasilbermedaillengewinner von London (2012) Marcel NGUYEN letztes Wochenende beim Länderkampf in der Schweiz hat weghumpeln sehen, als er nach zu tiefer Hocklandung nach seinem Sprung (Überschlag-Doppelsalto) mit sichtbaren Schmerzen die Matte verließ, der ahnte es bereits:
Das wird nix mehr, trotz kämpferischer Absicht, mit seinem sehnlichst erwünschten Comeback-Versuch zur Turn-EM im August in seiner Heimatstadt München ...!
Dies bestätigte heute nun auch sein Management: Marcel muss wegen neuerlicher Plessur seines bereits durch...

Seiten