6. Juni 2022
Oklahoma City, USA
Gerätturnen

* ighof --: Nach Ex-Reck-Weltmeister Eberhard Gienger und den Olympiasiegern Klaus Köste (postum) und zuletzt Valerie Belenki, ist nun Deutschlands Reck-Olympiasieger von 2016,Fabian HAMBÜCHEN als vierter deutscher Turner - neben vier deutschen Turnerinnen - in feierlicher Zeremonie in die internationale "Hall of Fame" des Turnens (IGHOF) in Oklahoma City aufgenommen worden. Mit ihm wurden Tajana GUTSU (UKR), Chellsie MEMMEL (USA) sowie Rumäniens Catalina PONOR (in Abwesenheit) in die Ehrengalerie der Legenden des...

4. Juni 2022
Cottbus, Dillingen
Gerätturnen

* Samstag: 2. NBL-Wettkampftag!


Die Saison 2022 der "IWA-Nachwuchs-Bundesliga" der Turner mit ihren beiden Staffeln OST und WEST besteht aus jeweils 3 Wettkampfterminen:
Die Saison-Eröffnung erfolgte bereits am 9. April in Halle/Sa. (Staffel Ost), wo sich Gastgeber und Vorjahres-Vizemeister SV Halle diesmal dem Nachwuchs des SC Berlin geschlagen geben musste, während sich im Turnzentrum Bochum (Staffel West) die gastgende KTV Ruhr-West mit deutlichem 13-Punkte-Vorsprung den Tagessieg holte (- siehe unten). Der zweite Wettkampftag ist...

4. Juni 2022
Deutschland
Gerätturnen

Am 07. Mai 2022 startete die 1. Turn-Bundesliga der Männer in ihre 54. Saison . Diese besteht aus insgesamt 4 Frühjahrsterminen sowie drei Herbst-Wettkämpfen, endet am 16. November und soll am 03. Dezember 2022 mit dem DTL Finale in Neu-Ulm abgeschlossen werden.
Nach und während der Pandemie-Einschränkungen wird auch das internationale und nationale Sportgeschehen von den kriegerischen Handlungen Russlands und Belarus' in der Ukraine überschattet, deren Athleten von den Starts zu Beginn der Bundesligasaison durch die...

4. Juni 2022
Bad Muskau, GER
Gerätturnen

Unglaubliche 17 Jahre soll das schon her sein, dass Bernd HEIDE, der langjährige Cheftrainer des ersten gesamtdeutschen Mannschaftsmeisters (1991), des SC Cottbus, nach ca. vier Jahrzehnten überaus erfolgreicher Trainer- und Funktionärstätigkeit in den Ruhestand versetzt wurde. Der langjährige Cheftrainer des Erfolgsclubs aus der Lausitz gilt als der Vater der Cottbuser Erfolge und begeht heute in Bad Muskau seinen 80. Geburtstag.
Nach dem Studium in Berlin kam der gebürtige Priebuser...

2. Juni 2022
Birmingham, USA
Gerätturnen

Seit der Premiere 1981 (Santa Clara/USA) findet für die sogenannten nicht-olympischen Sportarten und Disziplinen aller vier Jahre im nach-olympischen Sommer ein besonderes internationales Multi-Sport-Event als absoluter internationaler Höhepunkt statt: Nun werden zum zweiten Male in den USA und insgesamt zum 11. Male die WORLD GAMES vom 11. - 18. Juli 2022 im US-amerikanischen Birmingham (Alabama) ausgetragen. Das Programm umfasst all jene Sportarten und Disziplinen mit weltweiter Verbreitung, die nicht im Programm der Olympischen Spiele erfasst sind.
...

31. Mai 2022
Großbritannien
Gerätturnen

* BG-Info --: Die ehemalige Aktive und Olympionikin Danusia FRANCIS (28) tritt dem British Gymnastics Board bei, um sicherzustellen, dass die Stimme der Athleten bei  Entscheidungsfindungen präsent ist. Das British Gymnastics Board gab bekannt, dass die ehemalige britische Turnerin Danusia Francis zur sogenannten "Non-Executive Athlete Representative" (Athletensprecherin) des Britischen Turnverbandes ernannt wurde. Diese neue Rolle wurde geschaffen, um sicherzustellen, dass die Stimme des Athleten bei allen Entscheidungen des Verbandes präsent ist.
Danusia wird Einblicke und Fachwissen aus der...

28. Mai 2022
Lahr, GER
Gerätturnen

Das LANDESTURNFEST des Badischen und des Schwäbischen Turnerbundes an diesem Wochenende in der Kreisstadt Lahr im Schwarzwald ist die größte Wettkampf- und Breitensportveranstaltung in Baden-Württemberg. Es bietet seit Mittwoch bis Sonntag neben zahlreichen, abwechslungsreichen Wettkämpfen auch eine bunte Vielfalt an Shows, Vorführungen und Mitmachangeboten für die ganze Bevölkerung. Und es lockte auch Prominenz an:
Klar, dass Ex-Weltmeister Eberhard Gienger (70) natürlich mit einer spektakulären Fallschirmlandung die Eröffnung bereicherte. Weniger spektakulär war zwar der Start eines 75-jährigen Gastes...

27. Mai 2022
Dubrovnik, CRO
Gerätturnen

Das FIG-Council gab auf seiner Tagung in Dubrovnik bekannt, dass die Turn-Weltmeisterschaften 2026 nach Rotterdam vergeben werden. Nach 1987 und zuletzt 2010 werden damit die Hafenstadt in der niederländischen Provinz Südholland und ihre attraktive "Ahoy-Arena" zum dritten Male Gastgeber und Ereignisort sein. Das Großereignis ist vom 17. bis 25. Oktober 2026 terminiert.
Auch den Austragungsort des internationales Breitensportfestivals, der World Gymnaestrada 2027, gab die FIG bekannt, die vom vom 11. bis 17. Juli in Lissabon veranstaltet werden

...

Seiten