05. Juli 2005  
Lignano / Italien  
Gerätturnen

8. EUROPÄISCHES OLYMPISCHES JUGENDFESTIVALHEUTE: Mannschaftswettkampf

Vom 3. bis 8. Juli 2005 findet im italienischen Adria-Ort Lignano das '8. Europäische Olympische Jugendfestival' statt. Die Eröffnung für die über 2.500 Teilnehmer aus über 40 Nationen war bereits am Sonntag.
Unter den 60 deutschen Sportlerinnen und Sportlern, die an 7 der 11 Sportarten (Leichtathletik, Kanu, Radsport, Judo, Schwimmen, Tennis, Turnen) teilnehmen, befindet sich auch eine Nachwuchsmannschaft mit drei deutschen Turnerinnen.
Nach dem Podiumstraining am Montag beginnen die Wettbewerbe am Dienstag (Teams) und enden mit den Gerätefinals am Freitag....
Rückblende...:
Das 5. Olympische Jugendfestival 1999 fand im dänischen Eisbjerg statt. Dort erlebten solche Turnerinnen wie die dreifache Siegerin Olga Roschupkina (UKR), die den Mehrkampf, am Stufenbarren sowie am Schwebebalken gewann; oder auch die hinter der Russin Anastasia Kolesnikowa als Mehrkampfdritte platzierte Verona van de Leur (NED), die dort mit Gabriella Wammes vom Aufschwung des niederlänischen Frauenturnen kündete. Für Deutschland erlebte damals die Leipzigerin Conny Schütz ihre erste internationale Bewährungsprobe als 21. des Mehrkampfes.

Alina Kozich - Beste 2001 in Murcia

Nun ist das italienische Lignano 2005 Gastgeber für das '8. Europäische Olympische Jugendfestival ' für die olympischen Sporttalente des Kontinents.

Zeitplan, Turnen
> Montag, 4-Juli: - Podiumstraining
> Dienstag, 5-Juli: - Mannschaften und Qualifikation
> Donnerstag, 7-Juli: - Mehrkampfentscheidung
> Freitag, 8-Juli: - Gerätefinals.

Über 100 Teilnehmerinnen aus 35 Nationen sind zu den Turnwettbewerben angereist, dabei haben 28 komplette Mannschaften - inklusive Deutschland - gemeldet:
>> Liste aller Teilnehmerinnen

Die Nominierung der deutschen Mannschaft erfolgte Mitte Juni bei den 'Dutch Open 2005' in Nijmegen.