16. Dezember 2019
Strausberg, GER
Gerätturnen

Das letzte LEON-Heft des vorolympischen Jahres ist gedruckt und bereits auf den Postweg zu den Abonnenten.
<< Das Titelbild ist eine Premiere: erstmals Sportakrobaten auf Seite 1! Und das hat sich das sächsische Duo Sebastian/Kraft mit seinem sensationellen EM-Titel wahrlich verdient!
♦ Ansonsten geht es in Ausgabe 06/2019 um
→  den Turn-Weltcup „Turnier der Meister“ in Cottbus,
→  den komplizierten Qualifikationsweg zu Olympia,
→  um die „Turner des Jahres 2019“, um das Finale der Deutschen...

15. Dezember 2019
Toyota, JPN
Gerätturnen

Traditionell beendet der jährlich im Dezember das Turnier "TOYOTA International" in der Stadt Toyota der Präfektur Aichi das internationale Wettkampfjahr im Kunstturnen.
Am ersten Tag der Ausgabe 2019 gab es in der "Himmelshalle" zu Toyota-City bei den Männern an Boden, Pferd und Ringen jeweils Doppelerfolge der japanischen Olympiagastgeber von 2020. Dahinter verbuchte Deutschlands Carlo HÖRR (21; TSV Schmiden) als Dritter am Boden einen Achtungserfolg und platzierte sich an Pferd und Ringe auf Rang 6. bzw. 5.
Erfolgreichster...

14. Dezember 2019
Hannover-Vinnhorst
Gerätturnen

Mit dem Sieg der Mannschaft des VT Rinteln, geführt vom einstigen internationalen Barrenspezialisten Anton Fokin vor dem TZ Bochum -Witten und der 1. Mannschaft des gastgebenden TuS Vinnhorst ging der 6. Internationale ZAG-Junior-Cup 2019 für den deutschen Turnnachwuchs erfolgreich zu Ende. Auf Platz zwei rangierten die Jungen von Trainer Shalva Dalakishvili vom TZ-Bochum-Witten, dem Titelverteidiger des Vorjahres. Und unter dem Jubel der Zuschauer bestiegen die einheimische Mannschaft des Tus Vinnhorst I den dritten Podestplatz, die von Coach...

11. Dezember 2019
Bad Düben, GER
Gerätturnen

Wie alljährlich zum 2. Advent startete auch in diesem Jahr der Bad Dübener Turnverein Blau-Gelb zu seiner 17.Weihnachtsshow. Und wieder herrschte förmlich der Ausnahmezustand beim TV Blau Gelb - diesmal unter dem Motto "Eine Seefahrt, die ist lustig"
Alles was turnen, tanzen, springen und hüpfen stand an diesen Tag auf der großen Bühne des Heide Spa bei der Weihnachtsshow. In diesem Jahr waren es 150 kleine und große Akteure. Dazu nocheinmal 50 Helferinnen und Helfer hinter den Kulissen. Diese...

9. Dezember 2019
Hannover, GER
Gerätturnen

Wer sich im Kunstturnen national und international profilieren will, der muss rechtzeitig und kontinuierlich in den Nachwuchs investieren.
Dies tut spätestens seit über einem halben Jahrzehnt der niedersächsische Spitzenklub "TuS Vinnhorst von 1856" u.a. mit einem attraktiven internationalen Mannschafts- und Einzelwettbewerb für talentierte Jungen bis 15/16 Jahren. Der aktuelle Aufsteiger in die 1. deutsche Bundesliga, der soeben den Klassenerhalt gesichert hat, lädt nun bereits zum 6. Mal zum Internationalen ZAG-Junior-Cup am 14. Dezember...

8. Dezember 2019
Oberhausen, GER
Gerätturnen

Eine Woche nach dem Erstliga-Finale der Deutschen Turn-Liga fand am Samstag das Aufstiegsfinale in Oberhausen statt. In einer äußerst dramatischen und spannenden Auseinandersetzung zwischen der "Eintracht Frankfurt" und dem "TV Schiltach VEGA TurnTeam" stand es am Ende 38 : 38 unentschieden. Doch obwohl die Schwarzwälder nach international üblicher FIG-Wertung mit 298,550 : 297,500 klar die sportlich bessere Mannschaft waren, zudem nach der sportlich-inhaltlichen FIG-Bewertung auch 4 der 6 Geräte für sich entscheiden konnten, sah nach...

7. Dezember 2019
Györ, GER
Gerätturnen

... dann schauen Sie sich einmal ein Video-Komprimat aus diesem Jahr an, das die besten internationalen Leistungen junger Turner darstellt: Eine Summary von den I. Junioren-Turn-Weltmeisterschaften 2019 von Ende Juni im ungarischen Györ ermöglicht einen aussagekräftigen Blick in den Vobereitungszustand der führenden Turnnationen, bis in den nächsten Olympiazyklus hinein, mit Top-Nachwuchs aus Japan, der Ukraine, Italien und China. - es lohnt sich!!
Deutsche Turner platzierten sich in der Mannschaftswertung hinter den USA und vor Russland auf...

5. Dezember 2019
Ludwigsburg, GER
Gerätturnen

Elisabeth Seitz, Andreas Toba: „Turner des Jahres“


Gewählt wurden sie vom "Turn-Fachmagazin LEON* und dem "Turnclub Deutschland" mittels einer Umfrage unter zahlreichen Turnexperten. Die Experten-Jury stimmte fast einhellig (151 Stimmen) für die 26-jährige Elisabeth Seitz vom MTV Stuttgart, die bei den Weltmeisterschaften im Oktober in Stuttgart mit Platz sechs im Mehrkampf ihre bisher beste WM-Platzierung erreichte, zudem Platz acht am Stufenbarren belegte. Die 22-malige nationale Rekord-Turnmeisterin Deutschlands Seitz wurde seit 2009 zum sechsten Mal als...

Seiten