7. Dezember 2020
Chemnitz, GER
Gerätturnen

Als Reaktion auf die Ende November in der Ausgabe des Magazins DER SPIEGEL (Nr. 49/2020) veröffentlichte Berichterstattung und die dort erfolgten Vorwürfe und Anschuldigen der Ex-Turnweltmeisterin Pauline SCHÄFER sowie einiger ehemaliger Aktiver des TuS Chemnitz-Altendorf gegen die Chemnitzer Cheftrainerin Gabriele FREHSE, verfassten alle 24 Eltern der aktuellen Turnerinnen des Olympiastützpunktes sowie Trainer und Mitarbeiter des TuS Chemnitzer-Altendorf Stellungnahmen zur dargestellten Problematik. Dazu erklärte der Präsident des TuS Chemnitz-Altendorf 1861 e.V., Frank MUNZER: "Um jedoch weitere Anfeindungen gegen...

4. Dezember 2020
Chemnitz, GER
Gerätturnen

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) gab der Chemnitzer Spitzentrainerin im Kunstturnen, Gabriele FREHSE, ausführlich und mehrfach Gelegenheit, zu den Vorwürfen psychischer Verfehlungen im Trainingsprozess, die von Ex-Weltmeisterin Pauline Schäfer und einer Gruppe Chemnitzer Turnerinnen durch einen vorwiegend einseitig argumentierenden  SPIEGEL-Artikel letzte Woche öffentlich gemacht wurden, Stellung zu nehmen ...:.:
MDR: Gabi Frehse: "Ich habe nie Grenzen überschritten!"
Auch die  Chemnitzer Eltern und das Trainerteam stellten sich eindeutig hinter die beschuldigte...

4. Dezember 2020
Frankfurt/M., GER
Gerätturnen

Aufgeschreckt und vom Inhalt der Sache überrascht reagierte der Deutsche Turner-Bund (DTB) auf die von Ex-Turn-Weltmeisterin Pauline SCHÄFER in der letzten Ausgabe des Magazins "DER SPIEGEL" (27.11.) veröffentlichten Vorwürfe des vermeintlichen psychischen Drucks und von Persönlichkeitsverletzungen durch die Chemnitzer Trainerin Gabriele Frehse. Direkt danach bezog auch der DTB unmittelbar Stellung und kündigte eine unabhängige Untersuchung der Vorwürfe zur Trainingssituation in Chemnitz an.
Sehr aufschlussreich war dazu auch ein MDR-Onlinebeitrag der Reihe "SPORT im...

30. November 2020
Aarau, Schweiz
Gerätturnen

Grosse Freude für den Schweizer Sport:
Im Rahmen des 24. Sportparalaments (20. 11. 2020) hat Swiss Olympic einen Scheck über mehr als 45 Millionen Franken von den beiden Lotteriegesellschaften Swisslos und Loterie Romande via Sport-Toto-Gesellschaft erhalten. Von diesen jährlichen Lotteriegeldern profitiert unter anderem auch die Turnfamilie in der Schweiz.
Zum Thema "Gewinnverteilung" heißt es dort u. a.:
"Swiss Olympic als Dachverband des Schweizer Sports investiert den Betrag in erster Linie zur Förderung des Nachwuchsleistungssports...

29. November 2020
Esslingen, GER
Gerätturnen

Trotz der coronabedingten Kurzfristigkeit der vom Frühjahr auf den Herbst verlegten Deutschen Jugendmeisterschaften des weiblichen Turnnachwuchses gelang es den wettkampferprobten Organisatoren in Esslingen angemessene Bedingungen für einen Leistungsvergleich einer eingeschränkten Zahl von 50 Bundes- und Leistungskadern zu realisieren!
Deutsche Juniorinnen-Meisterin der AK 15 wurde am Abschlusstag Karina SCHÖNMAIER (Blau-Weiss Buchholz) vor Lea Marie QUAAS (TuS Chemnitz). Wenn auch ohne Zuschauer, so wurde doch die Bronzemedaille der Lokalmatadorin Lona HÄCKER (TSV Berkheim) lautstark bejubelt!
Der...

28. November 2020
Chemnitz, GER
Gerätturnen

Ehemalige Kunstturnerinnen des TuS Chemnitz-Altendorf - unter Ihnen auch Ex-Weltmeisterin Pauline Schäfer - erhoben in der aktuellen Ausgabe des Magazins "SPIEGEL"  (27. 11. 2020) schwerste Vorwürfe psychischer Verfehlungen durch die Meistermacherin und erfolgreiche Chemnitzer Trainerin Gabriele Frehse. Ausführlich werden im Artikel Formen der Persönlichkeitsverletzungen, psychischen Drucks und der Schikane in Rückblicken auf ihren Ausbildungsprozess geschildert, bis hin zum schweren Vorwurf des unverzeihlichen Verabreichens rezeptpflichtiger Schmerzmittel !

28. November 2020
Kienbaum, GER
Gerätturnen

Der hannoveraner TKH-Turner Andreas TOBA gewann im Olympischen & Paralympischen Trainingszentrum Kienbaum heute ein internes DTB-Überprüfungsturnen. Mit 81,600 Punkten verwies er die beiden Ex-Berliner und aktuell nach Halle gewechselten Lukas DAUSER (81,250) und Nils DUNKEL (80,550) auf die nächsten Plätze. Philipp Herder (SC Berlin) folgt mit 80,500 Punkten auf Rang vier. Halle's Nick Klessing blieb mit 79,250 Punkten knapp unter der "80'er-Punktegrenze. Durch einen Fehler am Barren fiel Berlins Karim Rida (77,75) auf Rang 10 zurück. Verletzungsbedingt (Handödem) konnte...

27. November 2020
Esslingen-Berkheim
Gerätturnen

In denkbar allerletzter Minute kam dann doch noch die Genehmigung der Stadt Esslingen zur hygienegerechten Durchführung der "Deutschen Turn-Jugendmeisterschaften der Mädchen 2020" am 28./29. November in der Sporthalle Schillerstraße. Nun oblag es den wettkampferfahrenen Organisatoren der TSV Berkheim um Renate Weber und Peter Pahl daraus ein ebenso risikoarmes und trotzdem für die Mädchen erlebnisreiches Wettkampferlebnis zu schaffen.
Eingeladen wurde dazu - einschränkungsbedingt - eine überschaubare Anzahl von Teilnehmerinnen, reduziert auf die Bundes- und Landeskader, die sich...

Seiten