23. September 2020
Geringswalde, GER
Gerätturnen

In der sächsischen Gemeinde Geringswalde ist eine neue Sporthalle nach der 3-maligen Mehrkampf- und 7-fachen Deutschen Gerätemeisterin der DDR der fünfziger Jahre, der Olympiateilnehmerin (1960), zweimaligen WM-Teilnehmerin und langjährigen Kunstturntrainerin Roselore SONNTAG benannt worden.
Nach baulichen Problemen und einer fast 2-jährigen Verzögerung erfolgte nun endlich die feierliche Übergabe im Beisein der 86-jährigen Ehrenbürgerin ihrer Heimatstadt, die als auch international profilierte Trainerin der ehemals berühmten Leipziger Turnschule sowie auch als DDR-Nationaltrainerin mitverantwortlich für Weltstars wie Erika Zuchold sowie für...

23. September 2020
Takasaki, JPN
Gerätturnen

Ein Jahr nach ihrem vorzeitigen Ausscheiden bei den  Weltmeisterschaft in Stuttgart, bewies Mai MURAKAMI mit 56,600 Punkten ihre Klasse, und errang bei den bei den All-Japanischen Landesmeisterschaften 2020 in Takasaki  den Mehrkampftitel. Landesmeister bei den Herren wurde Kazuma KAYA (86,998).
Auch Ex-Mehrkampfstar Kohei UCHIMURA war am Start - allerdings nur an einem Gerät: Am Reck erzielte er 14,200 Punkte ...
.

21. September 2020
Wil, SUI
Gerätturnen

Die GYMmedia-Job-Börse - effizienteste Form der Jobsuche im Bereich der Gymnastics-Disziplinen - mit aktuellen Angeboten:

  (15. 09. 2020) -:  Das Leistungszenrum Kunstturnen Ostschweiz (RLZO) in Wil / Schweiz sucht ab sofort eine Assistenztrainerin für den Bereich Kunstturnen Frauen

15. September 2020
Greiz, GER
Gerätturnen

Heute begeht der ehemalige Thüringer Meisterturner, Ex-Cheftrainer und verdienstvolle Kampfrichter und Turnfunktionär Wolfgang GIPSER in seiner Heimatstadt Greiz seinen 85. Geburtstag. Es ist auch für ihn ein Tag mit Rückschau auf ein engagiertes und erfülltes Turnerleben:
War es am Anfang für den Bub aus dem Vogtland die Begeisterung für das Turnen, welches bei ihm besonders sein damaliger Sportlehrer Albin Lätzer sowie Übungsleiter Kurt Rödel weckten, so vollendete sich sein Talent zur Meisterschaft später beim Armeesportklub, dem früheren ASK...

14. September 2020
Potsdam, GER
Gerätturnen

<< Treffpunkt Potsdamer ASK-Turnhalle auf dem Gelände Luftschiffhafen - wohl zum letzten Mal, denn die einst in den sechziger Jahren modernste Turnhalle Europas ist in die Jahre gekommen, steht nun kurz vor dem Abriss - der Neubau steht vor der Fertigstellung. Es war wohl der letzte Nostalgie-Besuch am Wochenende, als sich zum traditionellen Potsdamer Turnertreff über 80 ehemalige Athleten, Trainer und Funktionäre sowie deren Angehörigen der einstigen DDR-Kaderschmiede trafen.
Unter ihnen eine Vielzahl nationaler Meister und internationale...

14. September 2020
Neuötting, GER
Gerätturnen

Heute, am 14. September, feiert Hans PFANN aus Neuötting in Oberbayern seinen 100. Geburtstag als derzeit ältester deutscher Olympiateilnehmer insgesamt sowie international als der älteste lebende Turner, der an Olympischen Spielen teilnahm. Damit gehört der geborene Nürnberger als neuntältester zu den "Top-Ten" der ältesten Olympiateilnehmer aller Disziplinen in der Welt!
Hans Pfann stand im Turnteam der Bundesrepublik Deutschland bei zwei Olympischen Spielen - 1952 in Helsinki und 1956 in Melbourne - das dort den vierten bzw. fünften Platz...

12. September 2020
Lausanne, SUI
Gerätturnen

Die Gymnastics Ethik Stiftung (GEF) wurde im Januar 2019 von der Fédération Internationale de Gymnastique (FIG) gegründet, dem Weltverband für den Turnsport mit 148 nationalen Mitgliedsverbänden. Sie arbeitet seither unabhängig, um sicherzustellen, dass Verstöße gegen FIG-Regeln, -Richtlinien und -Verfahren, einschließlich ethischer Verstöße, unvoreingenommen behandelt werden.
Soeben hat die GEF ihren ersten Jahresbericht 2019 veröffentlicht, der die wichtigsten Aktivitäten zusammenfasst:
 

11. September 2020
Vinnhorst, GER
Gerätturnen

TuS Vinnhorst setzt Motivationszeichen für die Turnerei:


Nachdem Niedersachsens Kunstturner vom TuS Vinnhorst mit dem "Internationalen ZAG-Junior-Cup" in den letzten Jahren eine Erfolgsspur für den turnerischen Nachwuchs gelegt haben, wollen sie unbedingt deren Fortsetzung: Trotz der immer noch andauernden Probleme durch Corona hat sich nun der TuS Vinnhorst in Abstimmung mit dem NTB entschieden, diesen internationalen Wettkampf auch in diesem Jahr durchzuführen!  Durch die Unterstützung der ZAG und der HanseCom ist die Durchführung auch finanziell für den Verein...

Seiten